Apple Pay bald in Deutschland ?

Diskutiere das Thema Apple Pay bald in Deutschland ? im Forum Gerüchteküche

  1. bowman

    bowman Mitglied

    Beiträge:
    1.900
    Zustimmungen:
    705
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    ...genau, es ging um lokale "Fachgeschäfte". Der weitaus häufigere Anwendungsfall für mobile Payment dürfte der Einzelhandel im Sinne von Supermärkten / Lebensmittelmärkten sein, hinzu kommt Tanken, Gastronomie und Unterhaltung - und in diesen Bereichen sehe ich mich durchaus noch als Kunde. Genau dort wünsche ich mir Apple Pay.

    ...würde ich nicht mal leben und einkaufen wollen, wenns dort alles geschenkt gäbe... :auslach::mad: (...sorry, das musste sein... :D)
     
  2. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    1.256
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Schon mal in Stuttgart gewesen? Ich komme aus Bremen und lebe nun seit 17 Jahren hier. Die Stadt hat schon was.

    Gut, in Sachen Fußball-Bundesliga geht nichts über Werder, aber Stuttgart und seine Umgebung (Schwäbische Alb, Schwarzwald, Bodensee, Alpen, etc) haben sehr viel zu bieten. Außerdem leben hier sehr viel entspannte Menschen (von den S21-Gegnern mal abgesehen :cool:), die ihr Leben genießen können und mit Neid und Missgunst wenig am Hut haben. Sehr angenehm: trotz sehr hohen Ausländer-Anteils (oder vielleicht gerade deswegen), gibt es verhältnismäßig wenig AfD Fehlgeleitete.
     
  3. TheMenace

    TheMenace Mitglied

    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    205
    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Setzt voraus, dass das Ganze überhaupt irgendwann mal in Deutschland eingeführt wird.
    Gern auch, bevor alle anderen den Mars-Rundflug per Iris-Scan oder implantierten Lebensberechtigungs-Chip bezahlen.
     
  4. skoops

    skoops Mitglied

    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    136
    Mitglied seit:
    20.01.2007
    AUCH :)
    Es gibt kaum etwas komfortableres als Apple Pay im Web. Im Checkou klickst du auf ApplePay, authentifizierst dich und FERTIG. Du musst deine Kreditkartendaten nicht in komische Formulare eingeben, wenn ein Onlineshop etwas "wackelig" aussieht, kann man sich wenigstens auf die Sicherheit von Applepay verlassen. Keine ablaufenden Kreditkarten mehr, die man an 90 Stellen ändern muss und das beste ist halt einfach, dass kein Händler deine Kartennummern übermittelt bekommt. Damit kann er sie sich dann auch nicht aus der Datenbank raushacken lassen, wo er sie angeblich "niemals gespeichert" hat.
    Wenn ich im Web irgendwo die Möglichkeit habe mit Apple Pay zu bezahlen, dann nutze ich diese Gelegenheit
     
  5. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    1.256
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Aber das geht doch alles auch mit PayPal.
     
  6. skoops

    skoops Mitglied

    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    136
    Mitglied seit:
    20.01.2007
    1. Nicht alle Shops die CC nehmen, nehmen auch Paypal
    2. Mit Paypal kann ich nicht im physischen laden zahlen
     
  7. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    1.256
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Nun ja, das kontaktlose Bezahlen per KK oder Apple Pay wird ja auch noch nicht überall unterstützt. Ich fände es gut, wenn ich auch beim Bäcker bargeldlos zahlen könnte.

    Und PayPal hat gegenüber Apple Pay den Vorteil, dass ich es auch im rein privaten Zahlungsverkehr nutzen kann. Oder geht das mit Apple Pay auch?
     
  8. iSven73

    iSven73 Mitglied

    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    84
    Mitglied seit:
    01.01.2009
  9. skoops

    skoops Mitglied

    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    136
    Mitglied seit:
    20.01.2007
    Ich hab wohl vergessen zu erwähnen, dass ich in Österreich zuhause bin. Hier ist kontaktlos die Norm und „Stecken“ nur sehr selten nötig. Mit boon und ᴘᴀʏ kann man hier ganz locker seinen Zahlungsalltag bestreiten.
    P2P Zahlen geht mit Apple pay auch, aber derzeit wohl nur in USA (Apple Pay Cash)
     
  10. Treehugger

    Treehugger Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    02.03.2009
    Also ich war letzte Wochenende in Deutschland, Donnerstag bis Sonntag
    Ich konnte überall mit der Watch und ApplePay bezahlen.
    Es geht mittlerweile wirklich so gut wie immer, ein paar wenige Exoten haben keine Wireless Funktion an ihren Terminals.

    Treehugger
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...