Apple Network Server unboxing

Bolle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.06.2007
Beiträge
3.064
*haben will*


btw ich hab hier noch irgendwo ne AIX CD rumliegen denke ich.
 

mac*berlin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
6.427
sorry aber ich kenn mich nicht genau aus.

das gerät sieht älter aus aber dennoch sehr gut verpackt ? hast du diesen neu gekauft oder irgendwo gebraucht geschossen?

was kann der so? der dient nur als fileserver mit os x server 10.5 oder was hast du vor?

gruß aus berlin
 

Krest

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2005
Beiträge
1.133
Ser ANS wurde 1995/96 von Apple gebaut um zu versuchen einen Fuß in den Servermarkt zu bekommen. Das ist ihnen allerdings erst mit dem XServe so einigermaßen gelungen. Das lag u.A. daran dass der ANS auf IBMs AIX (modifiziert für den ANS) lief und er auch nicht mit der Apple-Hardware dieser Zeit kompatibel war. Dazu kam noch ein ziemlich Hoher Preis der nichtmal das OS beinhaltete.

Mit dem ANS kann man heutzutage nicht mehr sonderlich viel anfangen... ausser halt Platz verbrauchen.

Meinen hab ich von eBay. War noch originalverpackt. Muss aus irgendeiner Lagerauflösung stammen.
 

mac*berlin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
6.427
und wozu wird er jetzt dienen? wenn man damit nicht mehr sonderlich viel anfangen kann?
 

Krest

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2005
Beiträge
1.133
er ist ein Teil meiner Sammlung... man klebt ja auch keine alten Briefmarken auf einen Brief und verschickt sie dann. ;)
 

pr0xyzer

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.10.2007
Beiträge
1.612
Hätte ich also diese Briefmarke nicht verschicken sollen?
 

muc91

Mitglied
Mitglied seit
14.07.2007
Beiträge
557
@ steffen_imac, wette du hast bestimmt nicht sonderlich viel zutun mit dem thema alte macs ;) stimmt´s ? ;)

übrigens da bin ich ja richtig neidisch, schönes stück nostalgie, was ich am schönsten finde ist, dass der rechner ja in einem sehr guten optischen Zustand aus, schaut ja so gut wie neu aus :) traumhaft :) darf man fragen, was du für den spaß gezahlt hast?
 

Krest

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2005
Beiträge
1.133
übrigens da bin ich ja richtig neidisch, schönes stück nostalgie, was ich am schönsten finde ist, dass der rechner ja in einem sehr guten optischen Zustand aus, schaut ja so gut wie neu aus :) traumhaft :) darf man fragen, was du für den spaß gezahlt hast?
Na ja... is ja auch quasi neu. War ja noch original verpackt.

Gezahlt hab ich dafür 100€ + 55€ für die Spedition. Das gute Stück wiegt immerhin 42kg.
 

muc91

Mitglied
Mitglied seit
14.07.2007
Beiträge
557
Na ja... is ja auch quasi neu. War ja noch original verpackt.

Gezahlt hab ich dafür 100€ + 55€ für die Spedition. Das gute Stück wiegt immerhin 42kg.
huhu, schon nen stolzer preis :eek: ;) aber wenn das gute Stück so gut wie neu ist und noch dazu in OVP original verpackt gekommen ist, ist der server sicher nen kleines vermögen wert für nen sammler :)
 

SadMackiller

Mitglied
Mitglied seit
04.05.2008
Beiträge
913
Geiles Ding! ;)

Was hben die Teile eigentlich für n OS? System 7.5.5 Professional Server edition :D ??
 

Karate

Mitglied
Mitglied seit
07.07.2008
Beiträge
232
Ja ich denk mal die laufen mit dem seltenen A/UX, oder? Krest müsste es ja wissen. ^^
 

mac*berlin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
6.427
also ja es stimmt ich habe nicht viel mit älteren macs zu tun aber desdwegen habe ich ja auch gefragt was man damit noch anstellen kann.

eventuell nbrauch ich ja auch einen für meine samluing?
 

Krest

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2005
Beiträge
1.133
Der ANS läuft unter "AIX for Apple Network Server" einer modifizierten Variante von IBMs AIX.

Wenn man den ROM eines PM8500 in den ANS verpflanzt kann man ihn wohl auch unter Mac OS booten, welches wiederum aber auch nur einen Teil der Hardware unterstützt.

Besseren Hardware Support bekommt man mit Linux. So gibt es z.B. eine Version von YDL für den ANS. Allerdings ist die Installation wohl etwas kompliziert.
 

Karate

Mitglied
Mitglied seit
07.07.2008
Beiträge
232
Ach so, ich habe gedacht, dass dieser schöne Server mit ganz hauseigenem System läuft. :D

Ich denk mal den Server kann man an einen Monitor anschließen. Haste da nicht einen netten System Screenshot?
 

Krest

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2005
Beiträge
1.133
Jo, kann man. Ich werd bei gelegenheit noch nen Screenshot machen... kommt noch.
 
Oben