Apple Musik App - Einsteiger

msilver

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.11.2016
Beiträge
38
hi,
ich kenne player aus windows, diese machen das, was ich will. die apple app macht das, was sie will. so richtig steige ich noch nicht durch.

der player soll nur für meine musik sein. wenn ich einen track doppelklicke im finder, möchte ich auch nur diesen einen track hören, außer ich packe den in eine playlist. die app aber gibt mir weitere titel vor.

bin ich zu blöd für die app?

und warum gibt es für m1 kunden nicht mehr itunes? wird das der itunes ersatz?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
58.786
iTunes ist seit Catalina raus und mit Musik ersetzt.

Warum drückst du nicht die Leertaste für Quickview im Finder zum Abspielen?
Wenn du nur einzeln Abspielen willst, weiß doch die Tracks dem Quicktime Player zu.
Musik/iTunes nutzen halt eine Playlist/Library, wo die Tracks hinzugefügt werden und dann abgespielt.
 

msilver

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.11.2016
Beiträge
38
ok, ich denke mich da mal rein.

war mir schon klar, dass ich, aus windows kommend, falsch denke.
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Registriert
25.06.2012
Beiträge
12.304
Verknüpfe Musikdateien mit einem Player wie VLC o.ä., dann wird auf Doppelklick nur dieser Track abgespielt.
Zum Importieren in die Musik.App-Library musst du dann halt über das Kontextmenü "öffnen mit…" gehen und Apples Musik explizit auswählen.
 

BalthasarBux

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2020
Beiträge
1.006
Du kannst auch weiter "klassisch" arbeiten, nur nicht mit Musik.app
iina kannst du zum Beispiel so nutzen wie du dir das in #1 vorstellst.
 
Oben