Apple Music App behauptet song in der cloud

SteveHH

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
4.635
Punkte Reaktionen
171
Hallo Leute

ich möchte mehrere Lieder löschen, die ich mal bei itunes gekauft habe. Leider geht das nicht.
Im Finder sind sie nicht mehr und die App sagt mir "Speicherort Cloud" .
Bloss die Cloud Drive nutze ich nicht und anscheinend ist die Cloud auch leer.

Weiss einer einen Rat wie ich diese Lieder bekomme ? Ich habe die Songs mittlerweile als Looseless, deswegen benötige ich nicht mehr die komprimierten sachen.

danke

Stephan
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886
Bildschirmfoto 2021-07-30 um 15.32.45.png
 

SteveHH

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
4.635
Punkte Reaktionen
171
das habe ich angeklickt und es bringt nichts.
ich bin gerade am überlegen, ich habe eine zeitlang Songs über einen USA Account eines Freundes gekauft.
Ich weiss jetzt nicht ob ich diese Songs über meinen deutschen Account oder den USA Acount gekauft habe.

Kann es daran liegen ?
 

SteveHH

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
4.635
Punkte Reaktionen
171
Hat auch nichts gebracht
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.182
Punkte Reaktionen
10.957
Du kannst gekaufte Musik nicht aus der iTunes Cloud löschen. Diese werden der immer angezeigt wenn du mit dem Account angemeldet bist.
 

SteveHH

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
4.635
Punkte Reaktionen
171
Sorry das ist Ka... :)
Im Normalfall kann ich gekaufte Lieder löschen und dann verschwinden sie nicht aus der Mediathek
Wenn ich dann sie noch mal "lösche" fragt die App mich die Titel verbergen will.

In diesem Fall hier leider nicht.
 

SteveHH

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.03.2005
Beiträge
4.635
Punkte Reaktionen
171
denke das hilft hier nicht. Dafür hasse ich diesen Cloud Mist
 
Oben Unten