apple/motorola-mobiltelefon und bt-remote?!

Diskutiere das Thema apple/motorola-mobiltelefon und bt-remote?! im Forum Gerüchteküche.

  1. Kaiser

    Kaiser Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.397
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.10.2004
    ich hätte mal ne frage/ annahme:

    wenn motorola oder apple oder beide... nun ein mobiltelefon rausbringen - dann werden die doch wohl auch features im bt-berech verstärkt bringen (a la Salling Clicker) - apple hätte ja schliesslich ein interessen daran (wie auch die grundintention des ipod), via mobilverbreitung eine grössere käuferschar für ibook und/oder powerbook zu gewinnen...

    eure statements bitte!
     
  2. Bertram

    Bertram Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Warum in alles inder Welt soll Apple ein Mobiltelefon rausbringen. Die bauen computer seit über 20 Jahren aber wir sind ja für alles offen. Ich denke allerdings ein Smartphone im Sinne eines Newtons wäre nicht schlecht...
     
  3. Bertram

    Bertram Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2004
    bt-remote???????????????????????????????????
     
  4. Kaiser

    Kaiser Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.397
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.10.2004

    blue-tooth-fernbedienbarkeit (eben wie das wohl(nutze es nicht selbst) bei Salling Clicker der Fall ist)
     
  5. Arminio

    Arminio Mitglied

    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2002
    nun ja, ich denke, die geräte werden in zukunft zusammenwachsen. warum soll ich, wenn ich unterwegs bin
    - einen mp3-player
    - ein mobil-telefon
    - eine digitalkamera
    - eine mobile festplatte
    rumschleppen, wenn ich ein gerät kriege, in dem das alles drin ist.

    ein "ipodphone", mit dem ich musik hören, telefonieren, texte diktieren, adressen speichern, daten transportieren und die bilder von meiner digi-kamera zwischenspeichern kann, das wär schon mein ding.
     
  6. el_schinkone

    el_schinkone Mitglied

    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.09.2004
    gib es alternativen zu sailing klicker!?!?
     
  7. haudejen

    haudejen Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.03.2004
    ja, romeo.
     
  8. Draco.BDN

    Draco.BDN Mitglied

    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Das gibt es doch jetzt schon bei Nokia Serie 60-80 und bei Windows for Smartphones 2003... (Verbessert mich, wenn falsch...)

    Das ist vielleicht ein Grund, dass Apple auch mit Handys anfängt, MS ja auch, obwohl, dann würde Appel seinen Ruf verlieren, dass MS ihnen alles abgeguckt hat...
     
  9. T.W.G

    T.W.G Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    30.12.2004
    HI,

    also für Serie 80 (Nokia 9500 bzw. 9300) habe ich noch kein BT-Fernbedienungsprogramm gefunden.

    Gibt es das auf dem Mac? Das wäre ja direkt ein Argument einen zu kaufen :)
     
  10. Karlimann

    Karlimann Mitglied

    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    22.12.2004
    Ich denke mal, daß Apple sich in diese Richtung entwickeln muß! Mit dem Ipod können sie auf Dauer nicht ihre jetztige Position halten. Und gerade der Handymarkt hat ein extremes Potential, d.h. eine sehr hohe Verbreitung. Dies ist doch ein idealer Ausgangspunkt für ein itunes auf dem Handy oder so etwas in der Richtung.
     
  11. blacksy

    blacksy Mitglied

    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Auf 100 deutsche Haushalte kommen im Schnitt 115 Mobiltelefone. Da soll nochmal einer von "großem Potenzial" beim Handy-Markt reden.

    Und was unterscheidet bitte iTunes grundlegend von anderer MP3-Software? Viel mehr als ein paar Knöpfe (Start, Stop, etc) und eine halbwegs übersichtliche Navigation braucht man nicht, vor allen Dingen nicht auf einem Handy. Je mehr features, desto langsamer reagiert das Handy, und das kann man sich nicht wirklich erlauben. Nimmt man also auf Handys anderer Hersteller, wie z.B. Siemens, Samsung oder Nokia, Fremdsoftware wie iTunes, die unter Umständen nicht einmal richtig funktioniert, oder bleibt man bei den Firmware-Playern?

    Zudem ist UMTS noch weit davon entfernt massentauglich zu sein; Unterwegs MP3s zu laden könnte ich niemandem empfehlen und von dem Speicherangebot besserer MP3-Player sind Handys noch Jahre entfernt.

    Natürlich wäre es toll, wenn man Handy, Kamera, PDA und MP3-Player in einem hat, aber nicht, wenn das Handy zu schwer, die Kamera zu schlecht, der PDA zu schwach und der MP3-Speicher zu klein ist.
     
  12. ModelNick

    ModelNick Mitglied

    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Ich denke, dass Apple einfach nur wie angekündigt die iTunes Software für Motorola Handys liefern wird. Ein Handy selbst zu vertreiben würde wenig Sinn für Apple machen, da wie bekanntlich jeder weiss, der Markt bereits gesättigt ist. Zudem müsste Apple ein "Überprodukt" auf den Markt bringen, damit man potenzielle Käufer anregen könnte. Ausserdem würde ein Modell nicht ausreichen und Motorola Handys sind ja auch nicht die tollsten...
     
  13. DMC

    DMC Mitglied

    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.01.2003
    Romeo ist kostenlos und rockt!

    Ähm, nö von Apple kommt kein iPhone oder sowas...die Sache ist seit dem Newton (ich weiss war kein Telefon, obwohl gab es ja mal in interssanter Kombination mit nem Siemens...) vorbei...

    Denke auch nicht, dass der iPod irgendwann mal ORganizer-Funktionen hat...


    dmc
     
  14. onlyneo

    onlyneo Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Stimmt Wird nicht da er es schon hat!!! :D
     
  15. Quereinsteiger

    Quereinsteiger Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.09.2004
    Aber ein Handy im Apple PowerBook oder iBook Look wäre doch schon was sehr schönes und stylisches! Es sollte nur noch gute technische Eigenschaften haben und das Telefon wäre von jedem MacUser dieser Welt gekauft!!
    Schönen Montag Euch allen
     
  16. Holm

    Holm Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Telefon im ibook lock gibt es schon Sony -Ericsson T630 in weiss mit osx Theme .
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...