Apple Mail

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Heuser, 05.04.2005.

  1. Heuser

    Heuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.03.2005
    Hallo an alle,

    ich arbeite ausschließlich mit dem Apple Mail Programm und auch mit iCal, dem ADressebook, eben mit all diesen tollen kleinen Programmen die bei meinem Powerbook dabei waren.

    Zu Apple Maiul habe ich nun folgende Frage:

    Von meinem PC Outlook Mail Programm kenne ich das noch, das man einen Text schreiben kann und dann an diesen einen Internet Link "anbinden kann".

    So das der Mail empfänger dann z.B. "Hier gehts lang" als Text/Hyperlink sieht, und wenn er draufklickt wird er mit seinem Browser zu der entsprechenden Internetseite "gelinkt"

    Das bekomme ich aber so in Apple Mail nicht hin.

    Weiss jemand ob das geht und wenn wie?


    MARTIN
     
  2. sengaja

    sengaja Banned

    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.03.2004
    ich glaube, in MAIL kann man keine html-mails schreiben. wenn du solche funktionen möchtest, müsstest du z.b. auf das mailprogramm von mozilla umsteigen, kann ich wärmstens empfehlen, oder eben entourage von M$, das ist im office-paket mit enthalten.

    ich verschicke meine mails mit MAIL und newsletter mit mozilla. entourage hab ich wieder runtergeschmissen.

    gruß
    sengaja
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2005
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.126
    Zustimmungen:
    3.680
    MacUser seit:
    23.11.2004
    html mails sind eine seuche, die kein mensch braucht.
    abgesehen davon wandelt heutzutage jeder email client eine URL in einer plain text mail auch direkt in einen anklickbaren link um...
    da musst du nicht die ganze mail in html machen...
     
  4. sengaja

    sengaja Banned

    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.03.2004
    wieder einer, der für die ganze menschheit spricht... :rolleyes:

    gruß
    sengaja
     
  5. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    19.03.2004
    Mit Tiger wird Mail auch HTML-Mails erstellen können, also noch ein bißchen Geduld.
     
  6. svbway

    svbway MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2005
    ich glaube das thema wird in diversen anderen threads auh schon diskutiert - nur hat man da schon wesentlich mehr antworten... :)

    svbway
     
  7. elim

    elim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.537
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Stimmt aber... :)
     
  8. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.11.2004
    Unabhängig von dieser fruchtlosen Diskussion zum Pro und Contra von Dingen kannst Du natürlich einfach einen Link am Favicon aus Safari herausziehen und im geöffneneten Editierfenster einer gerade zu erstellenden Mail fallen lassen, oder natürlich den gewünschten Link »per Hand« einkopieren oder tippen.

    Zwar ist dann natürlich der »hässliche« Link in all seiner Pracht zu sehen, aber Du gehst damit sicher, dass jeder Empfänger mit welchem E-Mail-Client (schon mal Lotus Notes gesehen ? *schüttel*) auch immer, Deinen Link so sieht, dass er drauf klicken kann.

    So richtig sicher gehst Du, wenn Du zusätzlich den Link in diese Zeichen '<' und '>' einfasst, also zum Beispiel so:

    Code:
    <http://www.macuser.de/>
    
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen