apple-mail: zeitangabe stimmt nicht!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von tari, 18.10.2005.

  1. tari

    tari Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.08.2005
    ich habe seit ein paar tagen nun ein eigenes pb 12" und benutze apple mail. nun fällt mir auf, dass bei emails, die ich verschicke die zeitangabe des versendungs-zeitpunktes nicht korrekt ist. wenn ich die mail aufrufe und nochmal lesen will, steht oberhalb der mail die richtige uhrzeit. wenn ich meine gesendeten mails allerdings in der übersicht anzeigen lasse, rechnet das pb genau 2 stunden ab. das heißt, habe ich eine mail um 14:15 geschickt, steht da ich hätte sie um 12:15 geschickt. und dementsprechend gerät meine mailchronologie auch total durcheinander... die uhrzeit am pb selbst (unabhängig von apple mail) ist richtig eingestellt und auch eingehende mails zeigen die "richtige" uhrzeit an, nur "meine" nicht! weiß jemand woran das liegt und wie ich das abstellen kann?? habe es bis jetzt noch nicht alleine rausgefunden... wär super, wenn mir jemand antwortet!

    vg
    tari
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen