Apple-Mail verkehrte Anzeige

es99musik

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.12.2008
Beiträge
129
Hallo, ich arbeite mit dem Apple-Mailprogramm. Seit längerer Zeit habe ich Probleme mit der Anzeige bei Empfangenen Mails. Wenn ich eine neue Mail empfange, wird mir im Eingang immer zwei angezeigt (siehe Bilder). Hat jemand eine Idee wo hier der Fehler liegt.
iMac, Mac OS High Sierra, 19.13.6, Mail Version 10.5
Bildschirmfoto 2020-11-18 um 08.35.18.png
 

orcymmot

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2013
Beiträge
4.906
Was wird denn darunter in der Ordnerstruktur angezeigt? Hast du vielleicht Regeln im Einsatz, die eine Kopie in einem anderem Ordner anlegt?
 

noodyn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.636
Du hast offensichtlich mehrere Postfächer. Gibt es eine Weiterleitungsregel, welche eine eingehende Mail in das andere Postfach kopiert? Bezieht sich die 2 auf EIN Postfach oder hat jedes Postfach dann einen Eingang?
 

es99musik

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.12.2008
Beiträge
129
Ich habe drei Unterordner im Empfangsordner. einen mit meiner E-Mailadresse, einen mit t-online, der hat nochmal 4 Unterordner, und einen mit i-cloud.
Kann ich die Unterordner einfach löschen, so dass nur der Empfangsorder bleibt, und hier die empfangenen Mails angezeigt werden.
 

noodyn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
12.636
Wenn du "Eingang" aufklappst, siehst du dort nur die drei eingerichteten Postfächer. Nur darauf bezieht sich die Frage. Welche Unterordner du eingerichtet hast ist egal.
 

es99musik

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.12.2008
Beiträge
129
Ja es sind im Eingangsordner nur drei Postfächer. Das heißt ich habe die drei Unterordner selbst eingerichtet, kann ich die Unterordner einfach löschen?
 

es99musik

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.12.2008
Beiträge
129
Ich wollte jetzt die drei Unterordner löschen, leider kann ich nur den Inhalt der Ordner löschen. Wie kann ich die kompletten Unterordner denn löschen.
 
Oben