Apple Mail > Thunderbird: Tipps & Ratschläge für mich?

Diskutiere das Thema Apple Mail > Thunderbird: Tipps & Ratschläge für mich? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. LizzyD

    LizzyD Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    15.07.2017
    Hi.

    Ich würde gerne von Apple Mail auf Thunderbird umsteigen, gerade hab ichs installiert. Dass ich alle Einstellungen usw. überall mit hinnehmen kann, indem ich einen einzigen Ordner kopiere, finde ich sehr praktisch. Und ich kann so viele Sachen einstellen und die ganzen Add-ons... wow!

    Aber ganz ehrlich - ich weiss, jeder hat das so seine eigenen Vorstellungen - Thunderbird finde ich jetzt im Vergleich mit Apple Mail eher ein bisschen hässlich. Musste auch erst ein Add-on installieren, um die Schriftgrösse zu ändern. Und die Postfächer links sind alle so gedrängt nah beinander...
    Aber ich möchte hier nicht die ganze Zeit kritisieren (sonst kommt womöglich noch ein Frauenspruch).
    Ich hätte halt gerne Empfehlungen, Ratschläge, Tipps und Tricks von Leuten, die Thunderbird schon benutzen.

    Es gibt ja wohl auch vollständige Themes, um das Aussehen zu ändern. Gibts auch ein gutes, das Thunderbird ein bisschen aufhübscht, vielleicht sogar ein wenig wie Apple Mail aussehen lässt (Symbole usw.)?

    Also, alles was ihr einer neuen Benutzerin von Thunderbird empfehlen wollt, bitte gerne. :)

    Danke.

    Lizzy
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    20.203
    Zustimmungen:
    3.885
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Ich empfehle, möglichst wenig Zusätze oder Themen zu installieren, da du sonst Gefahr läufst, dass es bei jeder Aktualisierung zu Problemen kommen kann. Installiere daher nur, was für deinen Arbeitsablauf auch nötig ist.
     
  3. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    14.779
    Zustimmungen:
    5.356
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Hast du aber schön gesagt... und ist die Untertreibung des Jahres. :sick: :D
     
  4. LizzyD

    LizzyD Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    15.07.2017
    Die ganzen Zusätze waren ja ein Grund, warum ich gerne wechseln wollte. Ich hoffe doch mal nicht, dass bei jedem kleinerem Update überall Problemmeldungen kommen. Das wäre ja wie früher, als ich noch ein Windows-Notebook hatte, und immer alles Mögliche schief ging (und ich war meistens sogar komplett unschuldig :)

    Und ein wenig angenehmer fürs Auge dürfe das Erscheinungsbild schon sein, nur habe ich beim schnellen Blick auf die wenigen Themes jetzt noch keines gefunden, dass mich wirklich überzeugt hat. Ein Mac-Leopard Theme wird ja sicher auch schon ewig alt sein. :(
     
  5. daimon

    daimon Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    109
    Mitglied seit:
    23.06.2010
    Oh, das würde ich mir auch wünschen, jedenfalls für das MacBook mit seinem kleinen Display. Bis eben wusste ich aber gar nicht, dass es sowas gibt. Welches Add-on empfiehlst du?
     
  6. ufo2010

    ufo2010 Mitglied

    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    19.10.2014
    Add ons habe ich nur diese installiert. Reichen vollkommen aus.
     

    Anhänge:

  7. helmut48

    helmut48 Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    02.06.2015
    Thunderbird auf einem Mac ist nicht empfehlenswert weil das Programm erstens viel Ram schluckt und eher behäbig läuft ...
    Da Dir ja das Design von Mail gefällt .. was gefällt Dir denn am Programm nicht?
    Eine gute Alternative ist Airmail 2, sieht gut aus und kann mehr als Mail!
    Helmut
     
  8. agrajag

    agrajag Mitglied

    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    777
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Im Gegensatz zu Apple-Mail gibt es bei Thunderbird eine Schnittstelle für Erweiterungen. Innerhalb normaler .x-Updates sollte es nie Probleme geben. Bei y.-Updates kann es mit einer Erweiterung Probleme geben, z.B. wenn sich an der Erweiterungsschnittstelle was geändert hat, oder wenn an einer für eine Erweiterung wichtigen Funktion ein Fehler eingeschlichen hat.

    Will sagen: du solltest da weniger Probleme erwarten können, als bei Apple-Mail und dessen 3rd-Party-Erweiterungen.
     
  9. hgpezi

    hgpezi Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    03.05.2010
    Kann ich so nicht bestätigen, ich benutze Thunderbird seit Jahren (5-6) und es läuft sehr sauber und schnell. Im Gegensatz dazu hatte ich mit Apple Mail diverse Probleme, wie haufenweise Abstürze, Mails wurden nur noch verspätet abgerufen oder aber Mail reagierte über Tage gar nicht mehr und dann plötzlich als wenn nichts geschehen wäre funktionierte es wieder leidlich.
    Gruss
     
  10. titeuf

    titeuf Mitglied

    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.12.2004
    Ich hätte hierzu mal eine Frage. Bin zu Thunderbird umgestiegen (von Apple Mail). Nun ist die Ansicht nicht mehr so, dass ich meine gesendeten Antworten auch im Eingang sehe. Sprich, wenn ich in meinem Posteingang auf eine Mail von X klicke, welche ich vor 2 Wochen bekommen habe und ebenfalls geantwortet habe, sehe ich nur die Mail von X, nicht aber meine Antwort. Um meine Antwort zu sehen, muss ich diese dann immer im Ordner "gesendete Nachrichten" suchen. Dies ist sehr umständlich. Gibts da eine Lösung?
     
  11. daimon

    daimon Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    109
    Mitglied seit:
    23.06.2010
    Konto auswählen.
    Rechtsklick
    Einstellungen
    Kopien & Ordner, Beim Senden von Nachrichten…

    und dann entweder

    Blindkopie an dich selbst

    oder

    Eine Kopie speichern im Posteingang.

    ankreuzen. (Voreinstellung ist wohl: Eine Kopie speichrn im Ordner 'Gesendet'.)
    Falls du per POP auf deine Mail zugreifst statt per IMAP solltest du die Blindkopie wählen.
     
  12. Olivetti

    Olivetti Mitglied

    Beiträge:
    9.777
    Zustimmungen:
    2.677
    Mitglied seit:
    09.12.2005
  13. titeuf

    titeuf Mitglied

    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.12.2004
    Dankeschön euch beiden. Dieses Add-On habe ich schon ausprobiert. Funktioniert irgendwie nicht so wie ich wollte. Bezüglich Kopie sichern, das scheint zu funktionieren. :) Nur etwas ist noch nicht so wie ich es gerne hätte und zwar die Datumsreihenfolge. Normalerweise erscheinen bei mir die Mails zuoberst. Nun aber ist es bei mir aber so:

    16.00h Mail von X nach Y
    16.02h Mail von Y nach X
    16.05h Mail von X nach Y

    Kann man das irgendwie so hinkriegen, dass das Mail von 16.05h zuoberst erscheint?
     
  14. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.213
    Zustimmungen:
    2.505
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Dort mal geklcikt?

    Dann wird die Reihenfolge 'umgedreht'. ;)

    Bildschirmfoto_2019-03-11_um_15_14_28.jpg
     
  15. titeuf

    titeuf Mitglied

    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.12.2004
    hehe klar, I know. :) Aber dann dreht es alles um. Generell kommen dann alle neue Mails immer ganz unten. Ich möchte die neuen Mails aber ganz oben :)
     
  16. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.213
    Zustimmungen:
    2.505
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Klappt hier wie von dir gewünscht ohne Probleme. Die neuesten E-Mails oben - auch der Uhrzeit nach. ;)

    Bildschirmfoto 2019-03-11 um 15.20.21.jpg
     
  17. titeuf

    titeuf Mitglied

    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.12.2004
    hmmm hier nicht... innerhalb der gleichen Mail ist es umgekehrt
     

    Anhänge:

  18. daimon

    daimon Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    109
    Mitglied seit:
    23.06.2010
    Kann es sein, dass die Thread-Ansicht aktiv ist? Dann erscheint zuoberst derjenige Thread, der die neueste Mail enthält, wird in sich aber in logischer Reihenfolge angezeigt, also mit dem ersten (ältesten) Beitrag oben.
    Wenn man hingegen die Thread-Ansicht ausschaltet, dann werden alle Mails einzeln nach dem gewählten Kriterium (hier: Datum) sortiert
     
  19. titeuf

    titeuf Mitglied

    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.12.2004
    Ja dem ist so. :) Aber wenn ich diese aussschalte, dann sind die E-Mail Konversationen nicht mehr beieinander, sondern einfach nach Datum geordnet... Schwierig, schwierig das Ganze...
     
  20. Macintom

    Macintom Mitglied

    Beiträge:
    129
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    08.06.2006
    Seit ich von Mail auf Thunderbird umgestiegen bin läuft das
    hier mit einigen Konten absolut problemlos. Und das aller-
    beste daran: ich kann den ganzen Profilordner sichern und
    auf meine Windows- und Linuxkisten kopieren. Wenn also
    ein Rechner die Grätsche macht läuft hier alles weiter.

    Bzgl. Erweiterungen: ich würde da nix außer HTML-Temp
    installieren. Diese, auf den ersten Blick, Schnörkellosigkeit
    von Thunderbird ist zugleich sein Riesenvorteil. Wenn Du
    es auf einen reinen Text-Only-Mailreader runterbrichst
    mußt Du Dir keine Sorgen bezgl. Phishing, Datensammelei
    und solche Sachen machen.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...