Apple Mail.app schickt Email ungewollt ab...

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.02.2006
Beiträge
258
wenn man "aus Versehen" das Mailerstellungsfenster in der Titelzeile mit dem Mauszeiger greift.

Es ist mir schon zum wiederholten Male passiert, daß mir eine Email, die ich noch nicht zu Ende geschrieben habe,
vorzeitig "abgeht" - Honi sois qui mal y pense. :)

Die Umstände sind immer dieselben: (ich beschreibe, wie es jetzt wieder mal passiert ist, ob es immer genau nach diesem Schema passiert, kann ich nicht genau sagen)

Ich verfasse eine neue Email, z.B. als Antwort auf eine Email aus dem Eingangspostfach.
Dann fält mir ein, daß ich in einer vorherigen EMail aus diesem Schriftwechsel noch etwas nachschauen wollte, so daß die
aktuelle Email verdeckt wird.

Ich will wieder zu meinem originalen EMailfenster zurückkehren, was verdeckt ist. Ich klicke mit dem Mauszeiger in den Titelbalken eben jenes Fensters und es kommt nicht etwa nach vorne gepoppt, sondern "die Post geht ab", die Email wird also einfach abgeschickt. Ich kann es nicht mehr aufhalten.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.587
Anscheinend trifft du dann bei deinen Aktionen ständig das "Papierflieger"-Symbol zum Absenden der Nachricht. Das kannst du verhindern, indem du besser aufpasst, wo du hin klickst.
 

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.02.2006
Beiträge
258
@oneOeight: Fenster besser anordnen? Ich bitte Dich, wer macht das? Gerade beim Fensteranordnen passiert es ja.
@walfreiheit: Habe das gerade auch mal nachvollzogen, weil ich den gleichen Gedanken hatte:

Wenn ich den mit dem Mauszeiger über die selektierbaren Elemente gehe, erscheint ja im Normalfalle ein abgerundetes Rechteck. Es scheint so zu sein, daß nicht nur der Bereich innerhalb dieses Rechtecks sensitiv ist, sondern auch der Bereich über dem Rechteck. Das führt offenbar zu dem ungewünschten Effekt.

M.E. eine Ungenauigkeit im GUI. Sehr unschön.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
28.685
du kannst auch die Symbolleiste im Mailprogramm anders anordnen...
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.587
Der klickbare bereich wird beim Darüberfahren ja hinterlegt.
Bildschirmfoto 2021-04-13 um 15.38.20.png


Benutze zum verschieben doch den riesigen leerne Bereich in der Mitte, dann hast du das Problem nicht. Oder legt dir den Papierflieger woanders hin.

Alternativ über die Bedienungshilfen den Kontrast erhöhen. Dann bekommst du die Knöpfe alle genau angezeigt:
Bildschirmfoto 2021-04-13 um 15.40.53.png
 

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.02.2006
Beiträge
258
Doch nicht wenn du z.B. unten auf dessen Rahmen klickst.
...
Ich will's ja selektieren und gleich anfassen zum Verschieben. Unten oder Seite macht das nicht.
Habe jetzt die Symbolleiste geändert.
Der klickbare bereich wird beim Darüberfahren ja hinterlegt.
Anhang anzeigen 327935

Benutze zum verschieben doch den riesigen leerne Bereich in der Mitte, dann hast du das Problem nicht. Oder legt dir den Papierflieger woanders hin.

Alternativ über die Bedienungshilfen den Kontrast erhöhen. Dann bekommst du die Knöpfe alle genau angezeigt:
Anhang anzeigen 327933
Der wird auch auch hinterlegt, wenn ich nicht genau drüberfahre, sondern wenn er verdeckt ist durch ein anderes Fenster und ich etwas oberhalb drüberfahre. Dann wird er, für den Benutzer nicht sichtbar, hinterlegt, also aktiviert.
 

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.02.2006
Beiträge
258
oder die Fenster per Shortcut wechseln
Da muß man erst mal eine Affinität zum Benutzen von Shortcuts entwickelt haben.

Da fällt mir etwas aus Vor-WYSIWYG-Zeiten ein. Ich benutzte früher einen Editor, namens TECO (Text Editor and Corrector),
der war quasi direkt an mein Gehirn angeschlossen. Man sah den Text, den man editierte, nur zeilenweise. Ab und zu schaute man sich mal eine Zeile an. Der Rest geschah quasi im Blindflug, allein durch keystrokes. Ich bin jetzt bei "vi" gelandet für den Rest meines Lebens wahrscheinlich.
 

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
24.488
Da muß man erst mal eine Affinität zum Benutzen von Shortcuts entwickelt haben.
gibt ja durchaus auch noch andere Wege, wenn du nur die maus benutzt, kam ja oben schon der Hinweis auf Mission Control oder auch eine aktive ecke wäre denkbar oder ein Fensterwechsel über die Menüleiste oder das Dockicon von mail.( kein richtiger Shortcut, aber F3 (bzw. fn+F3) wäre auch noch eine möglichkeit
 
Oben Unten