Apple Mac mini A1347 Desktop Recocery Modus nicht möglich

KoelnerApfel

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.05.2021
Beiträge
5
Hallo Forum,

der 2012er Mac mini meiner Mutter hat einen weißen Bildschirm angezeigt. Ich habe die üblichen Schritte durchgeführt. SMC und PRAM zurückgesetzt. Die Festplatte habe ich an meinen anderen Mac drangehangen und konnte ohne Probleme drauf zugreifen. Ich habe die SSD Platte formatiert und wieder eingebaut. Ich kann jedoch nicht in den Recovery Modus gehen. Ich kann die Netzwerkinstallation starten, aber auch dabei wird mir, nachdem der Fortschrittsbalken durchgelaufen ist, ein weißer Bildschirm angezeigt.

Hat jemand noch eine Idee was man machen kann ?

VG
Stephan
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
59.421
Hört sich eher nach 2011er mit AMD Grafik an.
Ist der Monitor über HDMI oder Mini DP Adapter dran?
 

Stargate

Aktives Mitglied
Registriert
27.02.2002
Beiträge
9.905
der 2012er Mac mini meiner Mutter hat einen weißen Bildschirm angezeigt. Ich habe die üblichen Schritte durchgeführt. SMC und PRAM zurückgesetzt. Die Festplatte habe ich an meinen anderen Mac drangehangen und konnte ohne Probleme drauf zugreifen.

Zugreifen bedeutet das du deinen andern Mac auch davon starten konntest?

Ich habe die SSD Platte formatiert und wieder eingebaut. Ich kann jedoch nicht in den Recovery Modus gehen. Ich kann die Netzwerkinstallation starten, aber auch dabei wird mir, nachdem der Fortschrittsbalken durchgelaufen ist, ein weißer Bildschirm angezeigt.

Wenn du den Datenträger komplett Formatierst ist keine Recovey-Partition mehr drauf da du die damit gelöscht hast.
Damit kannst du dann halt auch nicht neu Installieren. Da geht u.U nur noch Internet Recovery.

Bei Apple ein für diesen Mac passendes macOS herunterladen und damit einen bootfähigen USB-Stick erstellen.
Den Mac davon starten und das macOS installieren.

Alternativ kannst du den formatierten Datenträger auch mittels passendem Adapter an deinem anderen Mac anschliessen und dort neu installieren.

Wenn du es geschaft hast Internet-Recovery zu starten und das mit einem weißen Bildschirm abstürzt hat dein Mac vermutlich ein ganz anderes Problem.
Bevor du das erneut versuchst mach bitte erst mal einen PRAM-(NVRAM)-Reset direkt drei mal hintereinander.
Damit wird das PRAM-(NVRAM) mit Standardparametern neu beschrieben.

Der weiße Bildschirm kann ein Hardwareproblem sein, z.B passen die Sympome hervorragend zu einer defekten Grafik.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
59.421
Der weiße Bildschirm kann ein Hardwareproblem sein, z.B passen die Sympome hervorragend zu einer defekten Grafik.
Ja, aber der 2012er hat eine Intel HD4000.
Die ist nicht für Ausfälle bekannt.
Daher meine Frage, ob es nicht ein 2011er mit AMD ist.
Die wird aber nicht beantwortet.

Die Seriennummer ist auf dem Gehäuse, die einfach mal abfragen.
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
8.182
Hi,
beim 2012er kann es auch ein Speicher Teil-Defekt sein.
Franz
 

KoelnerApfel

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.05.2021
Beiträge
5
Zugreifen bedeutet das du deinen andern Mac auch davon starten konntest?



Wenn du den Datenträger komplett Formatierst ist keine Recovey-Partition mehr drauf da du die damit gelöscht hast.
Damit kannst du dann halt auch nicht neu Installieren. Da geht u.U nur noch Internet Recovery.

Bei Apple ein für diesen Mac passendes macOS herunterladen und damit einen bootfähigen USB-Stick erstellen.
Den Mac davon starten und das macOS installieren.

Alternativ kannst du den formatierten Datenträger auch mittels passendem Adapter an deinem anderen Mac anschliessen und dort neu installieren.

Wenn du es geschaft hast Internet-Recovery zu starten und das mit einem weißen Bildschirm abstürzt hat dein Mac vermutlich ein ganz anderes Problem.
Bevor du das erneut versuchst mach bitte erst mal einen PRAM-(NVRAM)-Reset direkt drei mal hintereinander.
Damit wird das PRAM-(NVRAM) mit Standardparametern neu beschrieben.

Der weiße Bildschirm kann ein Hardwareproblem sein, z.B passen die Sympome hervorragend zu einer defekten Grafik.
Nein ich habe nicht gestartet, ich habe nur die Daten gesichert und dann versucht per Internet Recovery Mac OSX zu installieren, ich bin da noch nicht von einem Hardware defekt ausgegangen.
 

KoelnerApfel

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.05.2021
Beiträge
5
Ja, aber der 2012er hat eine Intel HD4000.
Die ist nicht für Ausfälle bekannt.
Daher meine Frage, ob es nicht ein 2011er mit AMD ist.
Die wird aber nicht beantwortet.

Die Seriennummer ist auf dem Gehäuse, die einfach mal abfragen.
Ich habe die Serien Nummer noch mal geprüft, es ist ein Mitte 2011 und kein 2012
 

Stargate

Aktives Mitglied
Registriert
27.02.2002
Beiträge
9.905
Ja davon gehe ich auch aus, also muss man jetzt das ganze Mainboard ersetzen ?

Nein, bei einem bspw. MacBook kostet das ca. 300 Euro. Es gibt unterschiedliche Firmen, bereits hier mehrfach genannt oder im Netz.
Ich denke bei einem Mac mini dürfte das kaum teuerer sein.
 
Oben