1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Apple Event Apple Keynote September 2019 - iPhone & ...

Diskutiere das Thema Apple Keynote September 2019 - iPhone & ... im Forum MacUser TechBar.

  1. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    1.600
    Zustimmungen:
    1.423
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Deswegen der Umstieg auf immer mehr Service Angebote.....
     
  2. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.281
    Zustimmungen:
    4.718
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Das Big Picture zeigt das Apple mit der Preisgestaltung an den kritischen Punkt angekommen ist.
    Den hat man nun ausgetestet und festgestellt, das man was dran muss.
    Heißt aber nicht das Apple das Apple nun nicht, das Apple nichts mehr verdient oder gar am Hungertuch nagen wird.
    Der Markt für smartphones ist gesättigt, nicht nur für Apple
    Und über Kampfpreise wird Apple nicht verkaufen, nur um des verkaufen willen.
     
  3. Hombre321

    Hombre321 Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    02.11.2018
    Ganz ehrlich? Das hat man schon 2007 beim ersten iPhone gesagt, und jedes Jahr aufs neue.

    Ich kann dieses Gejammere um den Preis ehrlich gesagt auch nicht verstehen. Hat man erwartet, mit dem iPhone 11 halbiert sich der Preis?

    Meines Wissens war 2018 das erste Jahr, in dem der Umsatz des iPhones erstmals rückläufig war. Und nun attestiert man in der Presse sinngemäß erneut, Apple habe ein Problem.

    Ich sehe das Problem viel eher in der Erwartungshaltung.
    Es gibt mit dem iPhone 8 ein wunderbares „Einsteiger“ Smartphone, auch preislich. Dann gehts eben weiter mit iPhone 11 und dem Pro. Es ist für jeden etwas dabei. Und wem das nicht reicht, der kauft sich ein iPhone 7 und nutzt dieses trotz des Alters nochmal 2 weitere Jahre.
    Wieso wird das nie erwähnt? Die Erwartungshaltung, Apple bringt ein neues Flaggschiff zum Schnapperpreis, ist falsch, und das sollte niemand ernsthaft erwarten.

    Und um auf die letzte Passage im Text einzugehen. Ja, es werden aktuell und zukünftig weniger iPhones gekauft. Und eine Abhängigkeit Apples durch dieses ist bei 50% Umsatzanteil nachvollziehbar.
    Apple hat viele Jahre den Markt diktiert (beim iPhone, beim iPad und bei der Watch). Ich halte es für unbegründet, dass sie sich für die Zukunft keine Gedanken machen und sich dementsprechend aufstellen. Davon abgesehen weiß niemand, was sich hinter der Fassade tut.
     
  4. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    14.369
    Zustimmungen:
    6.373
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    habe ich nie behauptet, aber Du kennst halt nur Schwarz Weiß.
    We call it klassiker.
     
  5. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    1.501
    Zustimmungen:
    845
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Echt jetzt? Komischerweise habe ich die Threads hier anders in Erinnerung. Da wurde sehr wohl über viele Sachen nach einer Keynote diskutiert. Bei heutigen Keynotes wüßte ich nicht mal ansatzweise worüber es sich wirklich zu diskutieren lohnt.
     
  6. Bremer28259

    Bremer28259 Mitglied

    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    3.925
    Mitglied seit:
    23.08.2013
    Nö, aber deren Betriebsystem finde ich Müll!

    Und da ich beruflich mit einem Lenovo Laptop arbeite, das ähnlich ausgestattet ist wie mein Macbook, nur mit einem neueren i7 Prozessor, kenne ich den Unterschied - und würde immer das Macbook vorziehen. Trotz des durchaus bemerkenswert höheren Preises. Just my 2 cents.
     
  7. JeZe

    JeZe Mitglied

    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    1.837
    Mitglied seit:
    07.05.2009
    Nur sind die OLED-Modelle auch teurer zu produzieren. Ein Unternehmen macht nicht automatisch dann am meisten Gewinn, wenn es das teuerste Produkt am meisten verkauft, sondern das mit der größten Marge.
     
  8. picknicker1971

    picknicker1971 Mitglied

    Beiträge:
    2.098
    Zustimmungen:
    960
    Mitglied seit:
    05.06.2005
    Ich bezog mich auf Deinen letzten Satz, welcher eher auf Apples Spielemarkt als auf Videodienste schliessen lässt.
    Auch der Absatz lässt auf einen Themenwechsel schliessen, gerade da hier auch der Arcarde-Dienst diskutiert wird.

    Ich muss dann leider Fragen - was meinst du mit "Apple Spielzeug-Hersteller werden will, ok" in Zusammenhang mit dem Videostreamdienst?

     
  9. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.281
    Zustimmungen:
    4.718
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Dann war mein Farbfernseher, mein Farbdrucker, mein Navi und meine sonstigen Geräte wohl ein Fehlkauf...:D:D
     
  10. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.281
    Zustimmungen:
    4.718
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Vielleicht weil es nichts zum meckern gibt?
     
  11. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    12.265
    Medien:
    63
    Zustimmungen:
    13.718
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    ... alle Jahre wieder! :D
    Wer keine Kohle hat kann sich halt keine Apple Technik leisten. Wer das entsprechende Kleingeld hat, jammert nicht über den Preis.:)
     
  12. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    12.265
    Medien:
    63
    Zustimmungen:
    13.718
    Mitglied seit:
    01.01.2007
  13. MrBojingels

    MrBojingels Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    08.10.2012
    Die einzige Frage die ich mir nach jeder Keynote stelle: Wie viel Kohle krieg ich noch für mein altes iPhone ;)  würde mir für das Xs Max 256 GB ganze 480 Euro geben ;)
     
  14. somos

    somos Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    12.07.2019
    ...oder holt sich was vernünftiges, günstiges gebrauchtes.
     
  15. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.281
    Zustimmungen:
    4.718
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Ich meckere deshalb auch immer in Porsche, Lambo und Ferrari Foren rum.
    Die machen einfach keine Autos für meinen Geldbeutel.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...