Apple Event Apple Keynote September 2019 - iPhone & ...

MrBojingels

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2012
Beiträge
209
Wobei ich glaube, dass sich niemand über das Kameradesign aufregen würde, wenn es nicht vorher die Kontroverse darum gegeben hätte. In Wirklichkeit haben die Linsen selbst ja eine technisch hochwertige Anmutung, das war bei den Mockups nie der Fall.
Mich stört die herausstehende Kamera schon seit dem iPhone 6 ;)
Andere Dinge haben mich aber immer drüber wegsehen lassen ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever und pmau

Ralle2007

Mitglied
Mitglied seit
01.01.2007
Beiträge
14.099
Das iPhone 11 Pro ist ein solides Gerät
... na das ist doch mal eine klare Ansage.
Die Börsianer scheinen ebenfalls erfreut zu sein, vorbörslich ist Apple im Plus.

8B353E8F-9ECA-482A-AE0C-C95A8D9B5F87.jpeg


Wenn alle mal ganz ehrlich sind, bitte was kann man noch am iPhone weiter großartig besser machen, was Apple jedenfalls richtig gemacht hat, die Akku Laufzeit zu verlängern.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever, Chaostheorie und MrBojingels

MrBojingels

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2012
Beiträge
209
... na das ist doch mal eine klare Ansage.
Die Börsianer scheinen ebenfalls erfreut zu sein, Vorbörslich ist Apple im Plus.

Anhang anzeigen 273667


Wenn alle mal ganz ehrlich sind, bitte was kann man noch am iPhone weiter großartig besser machen, was Apple jedenfalls richtig gemacht hat, die Akku Laufzeit zu verlängern.
Ich würde ja sagen: Die Kamera wieder richtig ins Gehäuse implementieren! Aber ja, bin bei dir. Da sind keine grundlegenden Änderungen mehr möglich. Andere haben jetzt auch nicht unbedingt Highlights außer mehr Kamera und noch mehr Prozessorleistung usw. - ein Falthandy vielleicht mal ausgenommen ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
11.968
Naja, ich finde den Kamerabuckel deutlich hässlicher als gedacht.

Nicht nur das man wie in den Leaks den großen, quadratischen Buckel hat, nein, jetzt stehen von dem auch nochmals einzelne, fette Bullaugen raus. Finde das schauderhaft, vor allem in den Präsentationsvideos wo man die Dinger groß wie Berge sah und das als total toll angepriesen wurde ... da war ich ehrlich gesagt entsetzt vom Anblick. Da hätt ich ja noch lieber den einfachen Leak Buckel statt so was.

Naja egal, ich bleib beim schönen XR :) - hat auch den schöneren Namen :p
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pmau und maba_de

maba_de

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
15.509
ja, ist schon ungewöhnlich für eine Firma, die früher führend im Design war.
Gegenüber einigen anderen aktuellen Smartphones wirkt das iPhone 11 Pro ziemlich altbacken. Dazu dann noch die doppelte Erhöhung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NeoMac666

MrBojingels

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2012
Beiträge
209
ja, ist schon ungewöhnlich für eine Firma, die früher führend im Design war.
Gegenüber anderen aktuellen Smartphones wirkt das iPhone 11 Pro ziemlich altbacken. Dazu dann noch die doppelte Erhöhung.
Die Vorderseite könnte dem geschuldet sein, dass man noch "Reste" vom iPhone Xs/Xs Max hatte ;)
 

hopa1971

Mitglied
Mitglied seit
17.12.2008
Beiträge
286
Ich weiß noch nicht was ich mache. Habe bei der Telekom einen Vertrag wo du jedes Jahr ein neues Handy bekommst. Aber die Zuzahlung wird jedes Jahr mehr
Hm. So geht es mir irgendwie auch. Letztes Jahr habe ich schon ausgesetzt, weil ich die Neurungen vom X auf das Xs nicht überzeugend fand. Da ich auch nicht der ultimative Foto Freak bin, könnte ich mir jetzt sogar überlegen meinen Telekom Vertrag downzugraden. Hm. Was für ein Dilemma wieder
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dvvight und Scum

avalon

Mitglied
Mitglied seit
19.12.2003
Beiträge
28.367
Leider, aber ich habe dieses Jahr absolut nichts von der Keynote erwartet. Und sogar mit diesen Erwartungen wurde ich enttäuscht... schade
Wenn du keine Erwartungen hattest können die auch nicht enttäuscht worden sein, eben weil du ja keine hattest.:confused:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dvvight, Samson76, Compikub und 3 andere

picknicker1971

Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
3.278
Ich denke mit dem Ortungschip hat Apple noch einen "Joker" im Ärmel.
Wenn Sie Ihre "Tile" Variante mit einem guten Konzept und Design herausbringen und das neue iPhone diese dann orten können, ist das nochmal eine spannende Sache.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: spatiumhominem

maccoX

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2005
Beiträge
11.968
Also am meisten freu ich mich jetzt auf watchOS 6, das gibts auch kostenlos und bei iOS 13.1 gibt sich Apple hoffentlich noch etwas Mühe mit der Shortcuts App, dann hab ich hier auch mein Megaupgrade.

Das zählt dann für mich deutlich mehr als die kleinen Hardwareupgrades - und gibts sogar kostenlos.


Trotz allem muss ich sagen haben sie die Geräte in die richtige Richtung weiterentwickelt, nur die Schritte werden halt von Mal zu Mal kleiner. Aber ist ja gut, kann man die alten Geräte bedenkenlos für eine längere Zeit weiterverwenden. Unser Planet dankt es uns.
 

avalon

Mitglied
Mitglied seit
19.12.2003
Beiträge
28.367
Was mich ja schon seit langem bei den Smartphones beschäftig....

...kann man mit den Dingern auch noch telefonieren, oder ist das völlig out?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: t_h_o_m_a_s

Elessar1

MacUser Mitglied
Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
311
Telefonieren ist echt selten geworden bei mir.. läuft alles über iMessage oder FaceTime.

P.S.: Was soll den bei der Telefonie beworben werden? Sollen sie jede Keynote sagen das man mit dem iPhone auch telefonieren kann? ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Dvvight und spatiumhominem

MoNchHiChii

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2007
Beiträge
610
Normale Keynote ;) Gleicher Thread wie immer ;)

Da ich mein Xr so liebe, erstmal kein neues iPhone.
Apple Watch finde ich klasse und werde ich mir kaufen.

Die Services für den Preis finde ich wirklich gut, das habe ich nicht erwartet.

Allerdings, wenn ich mir heute die Preise im Store anschaue, weiß ich noch nicht wie Apple die Preise auch für die Services umrechnen wird.
Denn in € sehen die Preise doch deutlich schlechter aus als in $

Da sehe ich jetzt keine Verbesserung ehrlich gesagt...
 

MrBojingels

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2012
Beiträge
209
Normale Keynote ;) Gleicher Thread wie immer ;)

Da ich mein Xr so liebe, erstmal kein neues iPhone.
Apple Watch finde ich klasse und werde ich mir kaufen.

Die Services für den Preis finde ich wirklich gut, das habe ich nicht erwartet.

Allerdings, wenn ich mir heute die Preise im Store anschaue, weiß ich noch nicht wie Apple die Preise auch für die Services umrechnen wird.
Denn in € sehen die Preise doch deutlich schlechter aus als in $

Da sehe ich jetzt keine Verbesserung ehrlich gesagt...
 TV+:
7 Tage kostenlos testen
4,99 €/Monat
Monatsabonnement.
4,99 € pro Monat nach Ablauf des siebentägigen Probeabos. Zugang für bis zu sechs Personen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MoNchHiChii
Oben