Apple iPod shuffle? Unter win98 bzw. Linux?

Xposition

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2004
Beiträge
40
Hi
meine Frage ist schon in der Überschrift gestellt aber ich möchte noch wissen ob man für den Apple iPod shuffle iTunes benutzen muss oder wird es wie jeder Usb-Stick erkannt?


MfG
 

supermario

unregistriert
Mitglied seit
12.04.2004
Beiträge
119
ich denke win98 braucht bestimmt einen treiber (den es nicht gibt).
ganz genau kann ich dir das morgen sagen, da kommt nämlich mein shuffle und dann werde ich ihn mal an mein altes vaio mit win98 stecken...
 

Xposition

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2004
Beiträge
40
Ich möchte das wissen bevor ich es kaufe.
 

QuickSilverEX

Mitglied
Mitglied seit
13.06.2004
Beiträge
769
weiß ich leider auch nicht genau.
Unter Linux könnte ich mir vorstellen das er direkt erkannt wird.
Falls nicht dauert es bestimmt nicht lange bis irgend welche user treiber dafür rausbringen.
 

ricci007

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
2.547
Sollte gehen, sowohl unter Doze89 als auch unter Linux :D

Code:
#!/bin/bash
if [ "XX`whoami`XX" != "XXrootXX" ]
then
        echo "You are not root!!!"
        exit 2
fi
echo -n "mounting first usb device... "
for DEV in /dev/sd[a-z]{,1,2,3,4,5,6,7,8,9}
do
        mount -o umask=0620,gid=5 $DEV /mnt >&/dev/null
        if [ $? -eq 0 ]
        then
                echo "done."
                echo "$DEV successfully mounted in /mnt"
                exit 0
        fi
done
echo "failed."
exit 1
 

Schlammspringer

Neues Mitglied
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
31
win98 muss man testen, ob es mit itunes geht (wenns das für 98 gibt), 98 erkennt keine usb Massenspeicher, bedenke das System hat ja auch gute 8 !!! Jahre auf dem Buckel (Ersterscheinung 97). Da wirst du mit jedem USB Stick Probleme haben, wenn es keine Treiber dafür gibt.

Linux, also wenn dann SUSE 9.*, da dann aber wirklich keine Probleme.
Auch Linuxer wollen ja nicht den ganzen Tag skripten . :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Rothlicht

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.01.2004
Beiträge
5.585
Win 98 Standard geht sowieso nicht -
Brauchst du Update auf Win 98 Second Edition :)

denke mir, das man den Shuffle unter Linux wie jedes andere Medium (Kamera, USB Stick etc.) mounten kann und dann seine MP3s drauf ablegen kann.

iTunes kann evtl. unter Wine bzw. WineX (wie die neue Version jetzt heißt fällt mir nicht ein) verwendet werden. Sollte man sich aber nicht drauf verlassen :)

So long.

Alex
 

supermario

unregistriert
Mitglied seit
12.04.2004
Beiträge
119
soo... unter win98 braucht er natürlich einen treiber.
als usbmassenspeicher namens ipod wird er immerhin erkannt.
 
E

etienne

supermario schrieb:
soo... unter win98 braucht er natürlich einen treiber.
als usbmassenspeicher namens ipod wird er immerhin erkannt.
Also kann ich zwischen Mac und Win 98 einfach so (ohne zusätzlichen Treiber) Daten über den iPod Shuffle austauschen?

Den Treiber braucht man dann nur, um Musik von Win 98 auf den iPod zu laden? Gibt es einen offiziellen Treiber (iTunes lässt sich erst ab Win 2000 installieren)?

Danke und Gruß,
Etienne.
 

supermario

unregistriert
Mitglied seit
12.04.2004
Beiträge
119
nein nein... ich meinte er wird erkannt und braucht dann aber einen treiber.
sorry...hätte mich wohl klarer ausdrücken sollen.
 

theonehorst

unregistriert
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
2.581
Xposition schrieb:
Hi
meine Frage ist schon in der Überschrift gestellt aber ich möchte noch wissen ob man für den Apple iPod shuffle iTunes benutzen muss oder wird es wie jeder Usb-Stick erkannt?


MfG
Ich würd mir unter Linux mal gnupod und gtkpod anschauen. lief mit meinem ipod g4 wunderbar. ansonsten wird der shuffle bestimmt unter linux mass-storage erkannt wie jeder andere usbstick auch.
 

ricci007

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
2.547
Also unter Doze 89 muesste das mit dem normalen Standard-USB-Disk-Treiber gehen, war schon immer so und wird auch so bleiben :D Freund von mir hat gesagt, dass er zwar kein iTunes auf 89 installeren kann, aber der shuffle geht...
 

Xposition

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.05.2004
Beiträge
40
itunes unter win98??? das soll gehen???
 
E

etienne

Also mein iPod Shuffle 1 GB lief unter Win 98 (nicht die SE) nicht. Der Versuch, iTunes von der mitgelieferten CD zu installieren, scheiterte auch (der Installer blieb einfach bei der Erkennung des iPod zusammen mit Windows hängen).

Aber: Wenn man den iPod einfach so ansteckt, will Windows irgendeinen Treiber installieren. Ich habe folgenden verwendet: http://republika.pl/mho/ipod/index.shtml

Jetzt wird der Shuffle standardmäßig von Win 98 als Wechseldatenträger erkannt und ich kann ihn befüllen und Dateien löschen. Was damit noch nicht funktioniert ist, MP3-Dateien so aufladen, dass sie der Shuffle auch abspielt.

Aber es gibt ein Winamp Plugin: http://www.harrison-fisher.co.uk/mlipod/index.php?page=home

Damit kann man MP3s über Winamp so auf den Shuffle laden, dass er sie auch abspielt.

Im Ergebnis funktioniert der iPod Shuffle jetzt vollständig mit Win 98 und ohne iTunes.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ellen19

Registriert
Mitglied seit
22.02.2005
Beiträge
1
Hallo Etienne
Danke für die Links. Ich weiß allerdings nicht wie das
"Damit kann man MP3s über Winamp so auf den Shuffle laden, dass er sie auch abspielt." funktioniert. Wie lade ich denn mp3 mit winamp auf den ipod?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben