Apple/ID/E-Mail ändern

zeiMacer

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
97
Da meine Adresse von T-Online gehackt worden ist, habe ich mir nun eine neue Adresse zugelegt. Habe diese auch bei Apple neu hinterlegt und dort bzw. auch auf der Cloud stimmt nun alles. Aus meinem Mac habe ich die alte Adresse auch komplett gelöscht und nun kommt mein Problem. Wie im Deskdruck zu sehen, steht hier immer noch die alte Adresse, obwohl ich diese komplett gelöscht habe. Wo liegt nun der Fehler, bzw. wo lösche ich die alte. Das Bild kann ich ändern, jedoch nicht die E-Mail welche unter diesem steht. Danke sehr
 

lulesi

Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
4.863
T-Online hat deine Adresse gehackt?
Scherz beideseite, Du hast deine Apple-ID geändert?
https://support.apple.com/de-de/HT202667

Oder geht es Dir um etwas anderes?

Änderungen an den Apple-ID Daten dauern durchaus mal 1-2 Tage bis diese komplett durchgelaufen sind.
Einfach mal abwarten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: zeiMacer

zeiMacer

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
97
Ja...dies habe ich alles schon getan und die neue/richtige Adresse ist auch hinterlegt. Auf dem iPhone habe ich den Mail/Account komplett gelöscht und neu angelegt und doch bleibt unter dem Avatar die alte Mail/Adresse bestehen. Auf dem MAC habe ich das alte Konto auch gelöscht und leider...na es tut sich nichts.
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.627
eigentlich sollte ab- und mit der neuen Adresse anmelden reichen.

im ersten screenshot ist die Adresse bei "erreichbar unter:" noch zu sehen, oder ist das die alte adresse?
geburtstag ist auch ersichtlich - ich würde die screenshots löschen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: zeiMacer

zeiMacer

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
97
und hier aktuell zu sehen...es bleibt wie es ist, trotz das alles ge/verändert ist.
 

zeiMacer

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
97
Ja, im ersten Screen dies ist die alte Adresse, wobei ich diese schon seit gestern geändert habe, gelöscht habe unter Einstellungen, auch auf dem MAC. In der Apple ID steht die neue und doch bleibt die alte unverändert auf dem iPhone bestehen. Aber Danke für Eure Mühe
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.627
wann hast du die AppleID geändert?
Heute, Gestern, letzte woche?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: zeiMacer

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.627
warte nochmal nen tag.

dann an allen geräten ab und wieder anmelden.


ich persönlich hätte ja bei missbracuhsverdacht eine iCloud Adresse für die AppleID angelegt.
Das funktioniert, indem man den Punkt email im bereich icloud in den einstellungen auf dem iphone oder mac aktiviert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: zeiMacer und dg2rbf

zeiMacer

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
97
Na dann werde ich Mal warten...wäre sehr schön wenn sich dies wieder normalisiert oder wie auch immer.
 

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.627
aber lösche lieber die screenshots aus deinen postings raus...

Da kann man ne menge daten über dich zusammenklauben....
alte emailadresse, neue emailadresse, Geburtsdatum, Wohnort, Name komplett.
Nicht dass du gleich wieder gehackt wirst...

wenn es morgen nicht klappen sollte kann man immer nochmal weiterschauen.
Letztlich ist die falsche Anzeige der AppleID aber nur ein kosmetisches Problem.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: zeiMacer

zeiMacer

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
97
Danke für den Hinweis, schnell gelöscht in der Hoffnung, dass hier nur ehrliche User mitlesen. Danke sehr. Aber ich warte nun Mal bis Morgen ab und schaue Mal ob sich etwas auftut. In der Hoffnung... Danke an Euch für die nette Unterstützung. :)
 

zeiMacer

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2018
Beiträge
97
Guten Morgen,

vielen Dank nochmals für die Mühe/Hilfe. Heute Morgen war plötzlich ohne mein zutun alles perfekt. Klasse
 
Oben