1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Apple hört und hört nicht mehr auf zu hören...

Diskutiere das Thema Apple hört und hört nicht mehr auf zu hören... im Forum MacUser TechBar.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JeZe

    JeZe Mitglied

    Beiträge:
    3.386
    Zustimmungen:
    1.835
    Mitglied seit:
    07.05.2009
    Das heißt aber schlicht, dass Rossmann in jedem Fall ein Empörungsvideo bringt - wenn Apple den Kurs ändert, genauso wie wenn sie den Kurs nicht ändern.

    Wieso denkst Du für mich entscheiden zu können, ob ich mein MBP 2017 zurückgeben und den Kaufpreis dafür haben will? Ich habe bis jetzt keinerlei Probleme damit und ehrlich gesagt finde ich mich in einer ganz komfortablen Situation, denn wenn die Tastatur innerhalb der nächsten zwei Jahre kaputt geht, bekomme ich gleich einen neuen Akku, den ich andernfalls bezahlen müsste. Ich bin mit der *aktuellen* Situation nicht unglücklich.
     
  2. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    1.418
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Was soll ich meckern wenn meine Apple Geräte funktionieren und ich zufrieden bin ?
    Meine Butterflytastaturen funktionieren alle noch
     
  3. cyberfeller

    cyberfeller Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    10.09.2019
    Und es gibt sicher jemanden, der den Holocaust gut fand. Darf deswegen niemand mehr dagegen sein? :rolleyes:
     
  4. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    1.418
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Glaub diesen Satz finden wir beide arg daneben !
    Kann in der Hitze der Diskussion passieren.....
     
  5. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.810
    Zustimmungen:
    8.917
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Verlangt ja keiner von dir. Alternativ könntest du dich einfach aus dem Mecker-und-Diskussions-Thread fernhalten wenn du eh nix beizutragen hast :noplan:
     
  6. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    1.418
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Ich kann doch nicht stehen lassen das alle Butterflytastaturen Schrott sind.......
     
  7. cyberfeller

    cyberfeller Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    10.09.2019
    Wozu gibt es Deiner Meinung nach das Austauschprogramm?
     
  8. Leslie

    Leslie Mitglied

    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    514
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Für die 2 % Ausnahmen, das sind eindeutig zu viel. Vielleicht sind es sogar mehr als 2 %, die kaputtgehen.
     
  9. cyberfeller

    cyberfeller Mitglied

    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    10.09.2019
    Die fallen nahezu alle über Zeit aus das ist das Problem (die, die nicht benutzt werden, fallen auch nicht aus)
    Ich kenne niemanden (der das Book nicht als Angebeobjekt im Starbucks gekauft hat) der noch keine Probleme damit hatte
     
  10. Leslie

    Leslie Mitglied

    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    514
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Jeder Rechner und auch sonst so ziemlich alles fällt über Zeit aus, das ist das Elend mit der Vergänglichkeit.
    Der Rest des Satzes ist Phantasie, dafür gibt es keinerlei Belege, nichtmal Indizien.
     
  11. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    1.418
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Das muss ich gar nicht wissen, weil ich mehrere voll funktionsfähige Butterflytastaturen habe.....
     
  12. Leslie

    Leslie Mitglied

    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    514
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Lass mich raten, das sind alles Knäckebrot-Fans oder sie benutzen die Teile als Steuergeräte im Untertage-Steinkohlebergbau?
    Da ist schon viel Pech dabei oder eine sehr selektive Wahrnehmung.
    Ich kenne aber auch keine Leute, die ihr Book im Starbucks gekauft haben. ;)
     
  13. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    1.418
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Isch war noch nie im Starbucks :D
     
  14. Leslie

    Leslie Mitglied

    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    514
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Und die, die drin sind, sind nicht "im", sondern "bei" (die Schwaben vielleicht "beim") Starbucks.
     
  15. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    13.810
    Zustimmungen:
    8.917
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Doch könntest du. Denn sie sind es. Ich weiß nicht was an einem Design Fehler so derartig schwer zu verstehen ist ...

    Es sind auch nur ne minimale (!) Anzahl von Note7 explodiert - und dennoch sind alle scheisse und kaputt ab Werk. So Heinis wie du würden es aber natürlich weiter verwenden und behaupten dass alles super sei, weil ihres ist ja nicht explodiert. Natürlich nur wenn ein Apfel drauf wäre.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...