Apple entschuldigt sich

rembremerdinger

Moderator
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2011
Beiträge
12.446
Moin Macuser, dieser Artikel wurde heute in unser Tageszeitung ( AZ Mainz ) veröffentlicht.
Ihr könnt ihn euch am Anhang mal durchlesen man muss ihn nur drehen.
 

Anhänge

  • Gefällt mir
Reaktionen: design11, LosDosos und IronM

iPhill

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.776
Moin Rembremerdinger, könnte man, ja, wenn's denn einen Anhang gäbe ... ;)

Klick! ... meintest' vermutlich, nein?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: acstylor

Rul

Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
11.296
Ich kann den Artikel, den es noch nicht als Anhang gibt, nicht drehen, weil die Rotationssperre am iPhone 7 Plus gesetzt ist. :hehehe: (Danke, Artikel ist da.)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mausfang

rembremerdinger

Moderator
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2011
Beiträge
12.446
Sorry Leute der Anhang war zu gross habe ihn verkleinert jetzt müsst er da sein
 

Rul

Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
11.296
Da war wohl die Entschuldigung zu groß. :crack:
 

iPhill

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.776
Ist ja gut und nett, dass Apple sich entschuldigt und günstigere Akkus anbietet, aber letzteres hätten sie auch ruhig schon immer tun dürfen. Kurz und knapp: Ich bin klar der Meinung, dass Apple a) dem Kunden die Möglichkeit bieten muss, die Drosselung zu deaktivieren und b) es nur rechtens ist, wenn Apple Strafe zu zahlen hat, vgl. VW, was im Sinne der Kunden so gehandhabt werden könnte, dass Apple jeden betroffenen Akku kostenlos tauschen muss, inkl. Einsende-/Rücksendegebühr für das Gerät.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Snow Apple, mausfang, Dvvight und 7 andere

Rul

Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
11.296
Jetzt minderst du auch noch Apples Entschuldigung, indem du sie verkleinerst! Na du traust dich ordentlich, Remi. :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iPhill

rembremerdinger

Moderator
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2011
Beiträge
12.446
Na dann Danke das ihr so nett zu mir seid. Da macht man sich die Arbeit und was ist alles für die Katz.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Istari 3of5

Discovery

Mitglied
Mitglied seit
20.04.2007
Beiträge
2.274
Bei einem Preis von 4 $ für einen Akku sind 29 $ auch noch recht viel.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mausfang und iPhill

rembremerdinger

Moderator
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2011
Beiträge
12.446
Nö echt jetzt, ich will was nettes machen setzte mich hin und was ist schon wird man wieder für blöd hingestellt. Man hätte es auch im iNet finden und verlinken können.
Meint ihr ich weiß das nicht, aber ist es so schlimm wenn man mal etwas Oldschool ist.
Was mich am meisten ärgert ist diese Hochnäsigkeit einiger MU nicht nur hier in dem Thema sondern allgemein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MoleTom, iPhill, Istari 3of5 und 6 andere

Rul

Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
11.296
Aber ernsthaft:
Ich erachte es als sehr positiv und begrüßenswert, dass es die Entschuldigung auch in die Printmedien geschafft hat und nicht nur in den Tech-Blogs und dem Internet zu finden ist, wo sie rasch wieder in Vergessenheit gerät. Printmedien sind da viel verbissener und langlebiger.

Es soll Leute geben, die lesen nur online oder gar in Foren. Ich verweigere zum Beispiel diverse Printmedien und öffentlich rechtliche Sender seit 23 Jahren.

PS: Ne, dat haste schon jut jemacht, Remi. :thumbsup:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: ruerueka, iPhill, Istari 3of5 und eine weitere Person
Oben