Apple entdeckt Problem mit Platine im iBook?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Pretzel, 06.01.2004.

  1. Pretzel

    Pretzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.09.2003
    Hallo,

    mir hat jemand gesagt er hätte heute in der Zeitung gelesen, dass das Apple angeblich Probleme beim neuen ibook mit der Platine gefunden hat?

    HAt jemand den Artikel gelesen? Was stand da GENAU drin? Stand wohl in der Welt
     
  2. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2003
    Pay Content....Sorry. Nein, Apple hat nichts gefunden. Der Bericht erwähnt die Klage von Ibook Kunden.

    Die Welt
     
  3. HAL

    HAL

    Ohne hier jetzt wieder eine flammende Diskussion
    in Gang setzen zu wollen, ein bisschen frech ist
    das Statement von Apple Deutschland schon...

    "Derlei Probleme sind uns nicht bekannt" *huestel*

    :rolleyes:
     
  4. G5Punkt

    G5Punkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2003
    Diese Art von Meldungen ist bei den ****** von Apple Deutschland nicht verwunderlich. Die würden es ja nicht einaml merken, wenn ihnen die Hütte unterm Hintern einstürzt.


    ****** darf durch beliebige, treffende Bezeichungen ersetzt werden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen