Benutzerdefinierte Suche

Apple eigens MAIL Programm - ungelesene Nachrichten

  1. mac_sbg

    mac_sbg Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen!

    Habe das Problem das von HEUTE auf MORGEN beim Apple eigenen MAIL-Programm die rote Zahl mit den ungelesenen Mails im Dashboard nicht mehr angezeigt wird. Kennt von euch jemand den Grund dafür? Mein Prob. liegt darin das ich nun immer ins Programm reinschauen muss, ob Mails gekommen sind. Es gibt zwar einige kleine Zusatzprogramme bei Versiontracker - aber keines das so gut wie ROTE ZAHL - die ungelesenen Posteingänge anzeigt.

    Bin für jede Antwort sehr dankbar - liebe Grüße aus Salzburg

    Michael
     
    mac_sbg, 07.02.2007
  2. macwuff

    macwuffMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    68
    Hallo

    Im roten Kreis werden nur die E-Mail angezeigt, die im "Eingang" sind. Wenn E-Mail sofort automatisch (Werbung oder auf Grund einer Regel) in einen anderen Ordner verschoben werden, erfolgt keine Anzeige im Dock.

    Es gibt noch eine Möglichkeit zur Anzeige von Mail
    Systemeinstellungen > Bedienungshilfen > Hören > Den Bildschirm blinken lassen, wenn ein Warnton ertönt (Häckchen)
     
    macwuff, 07.02.2007
  3. mac_sbg

    mac_sbg Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es werden gar keine MAILS im roten Kreis angezeigt - auch keine welche im Posteingang stehen - und nicht verschoben werden. Bei mir gibt es nur einen Eingang - ausser Werbung halt.

    Besten Dank im voraus für Tipps!


    LG
     
    mac_sbg, 07.02.2007
Die Seite wird geladen...