Apple DVD Player 2.7 auf PM9600 nutzen

Diskutiere das Thema Apple DVD Player 2.7 auf PM9600 nutzen im Forum Mac OS 8.x, 9.x. Huhu, ich versuche gerade den Apple DVD Player 2.7 (patched) auf einem PM9600 zum laufen zu bringen (Das System ist 9.2.2). Ich bekomme...

  1. Tzunami

    Tzunami Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.868
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    878
    Mitglied seit:
    18.10.2003
    Huhu,

    ich versuche gerade den Apple DVD Player 2.7 (patched) auf einem PM9600 zum laufen zu bringen (Das System ist 9.2.2). Ich bekomme aber immer diese Meldung:
    Bildschirmfoto 2017-11-15 um 16.06.46.png

    Von Apples CD/DVD Extension habe ich schon mehrere versionen versucht, ohne Erfolg. Vielleicht kann mir einer weiterhelfen. Unter OSX läuft der DVD Player, aber leider sehr ruckelig. Daher wollte ich mal gucken wie DVDs unter MacOs 9 laufen.
     
  2. Bolle

    Bolle Mitglied

    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    301
    Mitglied seit:
    09.06.2007
    Was hast denn da für ein DVD Laufwerk drin?
    War das Laufwerk auch schon verbaut als du das System installiert hast? Der Installer macht ja manchmal merkwürdige Sachen am System wenn er Hardware während der Installation findet, die du dann später so nicht mehr hinbekommst.
    Den DVD Player hast du nur aus dem Installer Tome kopiert oder richtig installiert?

    Ich muss das hier glatt mal bei Gelegenheit testen, jetzt wo ich auch ein DVD Laufwerk im 9600 hab.
     
  3. Killerkaninchen

    Killerkaninchen Mitglied

    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    841
    Mitglied seit:
    02.08.2016
    Ich wusste gar nicht, dass 9.2.2 überhaupt auf der 9600 läuft. Soweit ich weiß, war bei den Prä-G3s bei 9.1 Feierabend.
     
  4. Istari 3of5

    Istari 3of5 Mitglied

    Beiträge:
    7.611
    Zustimmungen:
    1.678
    Mitglied seit:
    05.01.2005
    ?!? Wenn ich mich nicht irre läuft 9.2.2 sogar auf meinem Storm Pulsar, was ja auch nur ein Clone vom 9500/9600 ist. Muss ich doch mal wieder anschalten, wenn ich mir da nicht mal mehr sicher bin. :eek:
     
  5. Killerkaninchen

    Killerkaninchen Mitglied

    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    841
    Mitglied seit:
    02.08.2016
    Zufällig besitze ich seit 2007 einen Power Macintosh 9600/200.
     
  6. Istari 3of5

    Istari 3of5 Mitglied

    Beiträge:
    7.611
    Zustimmungen:
    1.678
    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Kann auch sein, dass ich mich irre. Kurze Recherche ergab, dass die Updates > 9.1 damals Probleme machten. Es kann auch sein, dass bei meinem 9.2.2 läuft, weil ich ein G3/400 MHz Upgrade drin habe. Ich weiss es schlicht nicht mehr, da ich ihn das letzte Mal vor drei Jahren eingeschaltet habe.

    Hach ich schwelge gerade in Erinnerungen. Der Pulsar war mein erster eigener "Mac". Damals "bezahlbar" bei ebay ergattert, lange gezittert, da der Verkäufer den Versand um 2 Wochen verzögert hatte und nicht mehr erreichbar war (Paypal gab es damals noch nicht). Kam dann ohne den beschriebenen CD-Brenner, aber ich war happy. Stolz war ich erst, als ich ihn nach dem CPU-Upgrade und schnellerer Festplatte auf einen performanteren Stand gebracht hatte, als mein damaliger Arbeitsrechner in der Agentur, einen G3 Desktop mit 233 MHz. Man was war ich stolz! :D
     
  7. Tzunami

    Tzunami Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.868
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    878
    Mitglied seit:
    18.10.2003
    Jaja, 10 Jahre 9600 und immer noch nix gelernt. ;)

    Kann man mit os9helper installieren, ist nötig wenn du eine Radeon 9200 benutzen willst, oder DVD Studio.

    @Bolle

    Also... zum testen habe ich das Apple Laufwerk aus meinem Mac Pro genommen. Angeschlossen war das ganze an der SATA-Karte die ich von dir habe.

    Vorher hatte ich ein Apple DVD Laufwerk aus einem G3 B&W an der Acard 6880 das auch bei der Installation von OS9 installiert war.
    Da konnte man aber unter OSX keine DVDs abspielen, mit deiner Karte schon. Daher dachte ich, dass es auch unter OS9 klappen könnte.
    DVD Player habe ich mit fertig aus dem MacGarten, da sind die Systemerweiterungen bei.

    Ich hatte vermutet, das es an dem deutschen CD/DVD Treiber liegt (weil er den CD/DVD Driver verlangt), aber auch mit einem US System kommt die selbe Meldung.

    Wäre toll wenn du das auch mal testen könntest, damit ich weiss ob es ein allgemeines Problem ist.

    @Istari 3of5

    Mein erster "Mac Kompatibler" war auch ein Umax Pulsar Barebone mit 200 Mhz CPU:p
     
  8. Bolle

    Bolle Mitglied

    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    301
    Mitglied seit:
    09.06.2007
    Bei dir funktioniert die SATA Karte mit DVD Laufwerken im 9600? :suspect:
    Das hat bei mir bisher nur in NewWorld PowerMacs geklappt. Der 9600 bleibt einfach kurz nachdem das OS beginnt zu starten stehen wenn ein SATA Laufwerk angeschlossen ist.
     
  9. Tzunami

    Tzunami Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    5.868
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    878
    Mitglied seit:
    18.10.2003
    Ja, allerdings habe ich das von dir beschriebene Problem, wenn ich mein BD Laufwerk anschließe.

    Wie hast du denn dein DVD-Laufwerk angeschlossen?
     
  10. Bolle

    Bolle Mitglied

    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    301
    Mitglied seit:
    09.06.2007
    Hängt an einer Acard 6280 und ist ein DVR-104 aus einem MDD. Hat also Apple Firmware.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
OS 9: Hilfe und Apple Script Startproblem Mac OS 8.x, 9.x 19.02.2019
Apple Lombard 400mhz mit OS 9.2 Prozessor erkennt nur das halbe RAM Mac OS 8.x, 9.x 18.09.2016
apple video player Mac OS 8.x, 9.x 28.05.2007
Suche Apple DVD-Player für OS9 Mac OS 8.x, 9.x 16.08.2005
Apple DVD Player unter OS 9.2.2 spinnt rum! Mac OS 8.x, 9.x 13.02.2005
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...