apple.com - warum ist die Seite nur in der Mitte

Kid Rock

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.05.2005
Beiträge
3.188
Hi!

Da ich wenig Ahnung von Webdesign habe, frage ich euch. Wenn ich auf Apple.com gehe, dann ist die Seite an sich nur in der Mitte des Browserfensters mit leeren Rändern links und rechts. Ist das so gewollt, oder geht es vielleicht nicht anders (wobei ich mich frage, warum es nicht anders funktionieren sollte). Und: mit welcher Technik/ Programmiersprache ist wohl diese Seite gemacht?

Kid
 

oSIRus

Aktives Mitglied
Registriert
16.09.2004
Beiträge
2.737
apple meint halt, es gibt immer noch leute, die eine 640x480er auflösung fahren. ;)
 

DiSC

Mitglied
Registriert
03.09.2004
Beiträge
243
Das ist ganz simples HTML. Hier und da sitzt auch Flash in den Seiten...
 

msslovi0

Aktives Mitglied
Registriert
20.03.2005
Beiträge
2.726
Der Header läuft ja über die komplette Breite, lediglich beim Content gibt man sich eher restriktiv. Den Browser bei ner 1280er Auflösung im Vollbild betreiben ist aber auch nicht wirklich im Sinne des Erfinders.

Flash gibt es auf der Seite gar nicht und auch der Rest dürfte kein simples HTML sein, auch wenn es gelegentlich so aussieht. Vermutlich steckt ein CMS auf WebObjects-Basis dahinter. Ist aber nur eine Vermutung.

Matt
 

Kid Rock

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.05.2005
Beiträge
3.188
Ah so. Man könnte also, wenn man wollte, die Seite auch über die ganzen Seite machen?
 

quack

Aktives Mitglied
Registriert
29.12.2004
Beiträge
6.402
Apple könnte das, na klar.

EDIT: Und du kannst das auch. Musst nur etwas im Quelltext ändern. Z.B: auf der Quicktime-Seite dies beiden Zeilen
#main {width: 687px; margin-bottom: 0; padding-bottom: 0;}
#maintable {margin: 0; width: 687px;}

durch

#main {width: 1400px; margin-bottom: 0; padding-bottom: 0;}
#maintable {margin: 0; width: 1400px;}

ersetzten.

Das kann man auch direkt ausprobieren mit z.B: Safari Stand (http://hetima.com/safari/stand-e.html), damit kann man den Quelltext einer Seite in Safari anzeigen lassen (das geht immer in Safari) und auch direkt verändern.

Damit es wirklich schön aussieht, müsste man aber mehr tun, als nur diese beiden Zeilen anpassen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten