apple care macbook für 127€ bei ebay com ersteigert....

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von oj4you, 27.01.2007.

  1. oj4you

    oj4you Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    und der verkäufer will mir die service nummer per email zukommen lassen. so jetzt meine frage ich war auch schon auf der apple seite aber erfolglos. wo gebe ich diese nummer an? an der apple hotline oder wo?
     
  2. oj4you

    oj4you Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    .....ah jetzt ja. ich habe es gefunden. aber was ist eine apple id???
     
  3. miaggi

    miaggi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    08.11.2006
    deine mail adresse, die du normalerweise im (itunes) store verwendest. klick
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.454
    Zustimmungen:
    1.948
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    "Die Apple ID ist ein kostenloser, je nach Nutzen aber auch kostenpflichter Account für .Mac, den Apple Store und der Service&Support-Seite von Apple. Loggt man sich in diese Dienste mit seiner persönlichen Apple ID ein, stehen entsprechende Funktionen wie z.B. das Einkaufen, die Teilnahme an den .Mac Groups oder Posten von Artikeln in Diskussionen zur Verfügung.
    Eine Apple ID legt man mit der Installation eines neuen Betriebssystems im Assistenten an, in den Systemeinstellungen für den .Mac Account oder auf verschiedenen Seiten von Apple, also immer da wo ein Login angeboten wird.
    .Mac-Benutzer haben es einfach, die Apple ID ist gleich der .Mac-Login. Dies ist eine praktische und einfache Art alle Dienste mit einem Zugang zu nutzen.
    Die Apple ID läuft nach der kostenlosen Testperiode nicht aus, d.h. man muss nicht Mitglied bei .Mac werden, um beipielsweise weiter an den .Mac Groups eines Freundes teilzunehmen.

    Unter myinfo.apple.com können alle Einstellungen zu den persönlichen Daten vorgenommen und eine neue Apple ID angelegt werden."

    Quelle Macwelt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen