Apple Care für AirPods Pro: Ja oder nein?

sachmalan

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.01.2014
Beiträge
390
Glaubt ihr es lohnt sich wirklich für die AirPodsPro das Apple Care Paket abzuschliessen? Mir wurde gesagt, man könne damit vor Ablauf der zwei Jahre die alten gegen neue eintauschen lassen, wenn der Akku in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Mich würde Eure Meinung interessieren.

LG Kat
 

Pinacolada

Mitglied
Mitglied seit
26.04.2005
Beiträge
440
Man kann sich immer für alles und gegen alles versichern. Ich halte da wenig von - denn insgesamt zahlt man somit mehr.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealRusty

picknicker1971

Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
3.271
Glaubt ihr es lohnt sich wirklich für die AirPodsPro das Apple Care Paket abzuschliessen? Mir wurde gesagt, man könne damit vor Ablauf der zwei Jahre die alten gegen neue eintauschen lassen, wenn der Akku in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Mich würde Eure Meinung interessieren.

LG Kat
Vom Prinzip richtig.
IdR gibt Apple einen Grenzwert vor, ab dem Batterien ausgetauscht werden. M.W. liegt der z.B. bei iPhone < 80% original Akkukapazität.
Die kann man bei iPhone einsehen und es gibt gute Erfahrungswerte ob der Garatiefall vor Ablauf AC+ eintritt. Bei meiner Nutzung lagen die iP nach 2 Jahren über 80%.

Bei den Airpods(pro) kann man die Kapazität auch mit Tools nicht auslesen und mir sind keine nennenswerten Erfahrungswerte über die Stabilität der Airpods Batterien bekannt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 10politics

10politics

unregistriert
Mitglied seit
31.12.2018
Beiträge
158
Da es nur ein paar Euro kostet, sind die AP Pro das erste Apple Produkt für das ich AC+ abgeschlossen habe. Wenn ich es für einen Akkutausch dann kur vor Ablauf nutzen kann, gut. Falls nicht, hat man jetzt auch nicht viel Geld verloren.
 

Dvvight

Mitglied
Mitglied seit
21.09.2017
Beiträge
119
Vom Prinzip richtig.
IdR gibt Apple einen Grenzwert vor, ab dem Batterien ausgetauscht werden. M.W. liegt der z.B. bei iPhone < 80% original Akkukapazität.
Die kann man bei iPhone einsehen und es gibt gute Erfahrungswerte ob der Garatiefall vor Ablauf AC+ eintritt. Bei meiner Nutzung lagen die iP nach 2 Jahren über 80%.

Bei den Airpods(pro) kann man die Kapazität auch mit Tools nicht auslesen und mir sind keine nennenswerten Erfahrungswerte über die Stabilität der Airpods Batterien bekannt.
Apple kann die Akkukapazität auslesen und tut das auch. So war das bei mir letzten bei meinen AP Pro.

@TE Ich würde die Garantieerweiterung nur abschließen, wenn Du die Kopfhörer täglich länger verwendest. Nicht, dass Du dich nach 2 Jahren ärgerst, weil der Akku noch in einem „gesunden“ Zustand ist.
 
Oben