1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple-Boss Jobs bekam wieder nur 100 Cent

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von peetem, 16.03.2005.

  1. peetem

    peetem Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    6
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    15.009
    Zustimmungen:
    1.179
    Dann machen es ja die gut 10 Mio. Aktion auch nicht mehr aus :D

    Stimmt, war aber schon länger so. Finde ich irgendwie nen guten Gag ;)
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Der hat Geld genug, der macht es richtig, und lässt sein Geld in der Firma und bei den Aktionären...
     
  4. peetem

    peetem Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    6
    Bei 3 Milliarden Vermögen, wärs mir auch egal, wenn ich auf der Liste der reichsten "nur" auf Platz 194 liegen würde... :D :D :D :D
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    15.009
    Zustimmungen:
    1.179
    Ich hätte sogar nicht mal was dagegen, überhaupt erwähnt zu werden :D
     
  6. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Steht dann "Steve Jobs" ab jetzt stellvertretend für "billig Jobs"? kopfkratz

    :D
     
  7. TNC

    TNC MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    0
    Der Vater sozusagen...aber wer nennt sein Kind schon Billig? :D
     
  8. EssenerMacianer

    EssenerMacianer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    4
    Ich finde es wirkjlich bewundernswert, dass er auf ein "ordentliches" Manager-Gehalt verzichtet. Ich mein der normale Mernsch an sich will ja immer mehr und wenn er dann ne Milliarde hat dann will er die nächste. Deswegen hochachtung vor Steves Entscheidung!!
    Könnten einige Konzerngründer oder TOP-Manager was von abschneiden

    Oder es ist einfach die Firmenphilosophie "Think different" ^^

    Gruss EssenerMacianer
     
  9. peetem

    peetem Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    6
    Tja, Heinz-Christian Strache sagt da wirklich was er denkt.... :D
     
  10. TNC

    TNC MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    0
    Dann dürft er aber garnichts sagen. :cool: