1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple böse und Frauen feindlich ?????

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Olrik, 22.04.2005.

  1. Olrik

    Olrik Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2004
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
  2. Bogol

    Bogol MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    6
    Mein Kommentar: Apple ist nicht böse und Frauen sind auch nicht feindlich.
     
  3. HAL

    HAL

    "mangelnde Rückgabemöglichkeiten der Apple-Produkte"

    Ich kenne niemanden, der auf die Idee käme seinen Rechner
    oder iPod zurückzugeben, das ist doch albern. :p

    "die geringe Zahl von Frauen in Führungspositionen" ist nicht
    wirklich nur ein Problem bei Apple, genauso gut könnte man
    wahrscheinlich auch Microsoft, Dell oder IBM kritisieren.
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    25.183
    Zustimmungen:
    2.498
    Wer gibt denn schon einen Apple zurück.

    Da wird 10 Jahre mit gearbeitet und dann geht es es in die Vitrine....:D
     
  5. Pamela

    Pamela MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    2
    ;)
    Hab ich mir auch gerade gedacht… wir Frauen mögen doch alles mögliche sein… aber doch bestimmt nicht feindlich. :D
     
  6. HiJack

    HiJack MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    6
    Muahhahaha geil geil geil
     
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Frauen verstehen sich seit dem Sündefall nicht mehr mit Äpfeln!
     
  8. bmb1986

    bmb1986 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    loool...
    der war gut :D
     
  9. In einem wesentlichen Punkt stimme ich überein, weil ich ebenso verfahren bin: Ein neuer Akku für das iBook ist so teuer, dass man lieber ein neues iBook kauft (Akku ca. 15%). Nur habe ich das alte behalten, weil es immer noch gut in Schuss ist :)
     
  10. derBernhard

    derBernhard MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    8
    möglicherweise, vielleicht, einige unter Euch?