Apple Backup

  1. Snowboada

    Snowboada Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Gibts eigentlich einen Workaround eine von Apple Backup 3 erstellte Backup-Datei mit Windows zu lesen?

    Mache nämlich regelmäßig vom PB ein Backup auf meinen Netzwerk-Server (winXP); wenn aber mal irgendwas am PB hinüber ist, kann ich nicht einmal das Backup (meine Uni-Daten, etc) lesen, oder?
     
    Snowboada, 03.12.2005
    #1
  2. Snowboada

    Snowboada Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    niemand?

    oder andersrum: könnt ihr mir gute alternativen nennen, die einfach nur ein inkrement. Backup der Ordnerstruktur machen (also kein eigenes Backup-Dateiformat benutzen)

    Danke
     
    Snowboada, 19.12.2005
    #2
  3. asp_rissc

    asp_rissc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    das würde mich auch interessieren!
    Habe momentan auch nur einen Mac.
     
    asp_rissc, 19.12.2005
    #3
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    rsync - es gibt von sheep eine Anleitung im FAQ Bereich dazu.
     
    maceis, 19.12.2005
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apple Backup
  1. Impcaligula
    Antworten:
    151
    Aufrufe:
    7.440
    DoroS
    26.05.2017
  2. MacRiesling

    Apple-ID 'gehackt'?

    MacRiesling, 09.05.2017, im Forum: Sicherheit
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.354
    David X
    09.05.2017
  3. Fritzfoto
    Antworten:
    57
    Aufrufe:
    4.672
    Macschrauber
    04.07.2017
  4. sevenofnine
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    721
    macmacken
    28.04.2008
  5. alphaomega
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    583
    alphaomega
    23.06.2007