Apple-Aktien

DMC

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2003
Beiträge
638
Hallo,

würde gerne mein bescheidenes Studentengehalt aufbessern um mal nen neuen Mac zu kaufen.

Kann mir hier jemand vielleicht verraten, ob es wahnsinnig sinnvoll oder super blöd wäre jetzt AppleAktien zu kaufen. Es werden ja bald die Quartalszahlen für das letzte Quartal 04 (weiss jemand wann?) bekannt gegeben und die Expo in SanFran steht ja vor der Tür...

Ich erwarte jetzt hier keine umfassende Anlagenberaterei...nur vielleicht ein paar Gedanken oder sinnvolle Links die ihr gerade zu diesem Thema hättet...

besten Dank!

dmc


mir ist durchaus bewusst, dass ich nicht von heute auf morgen damit Millionär werde, bzw. mein Studium finanziert habe.
 

Zwergenkönig

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.05.2004
Beiträge
1.011
Soweit ich weiß ist apple ziemlich ausgelutscht...

Ich würds lassen....
 

mat3000

Mitglied
Mitglied seit
20.11.2004
Beiträge
537
Ein Tipp von mir:

Kaufen wenn alle verkaufen
Verkaufen wenn alle Kaufen

Man muss gegen den Strom handeln,
antizyklisch sozusagen!

Es hat keinen Sinn die Apple Aktie sozusagen zu Höchstpreisen
zu kaufen. Warte lieber einen günstigeren Einstieg ab.
 

Spike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
15.683
Die Aktie hatte schon ´nen guten Run in den letzten Monaten.
Ob das so weiter geht kann niemand sagen. Obwohl einige
Analysten noch Potential sehen.
Nur, sind wir Experten? Sicher nicht...

Ich habe mal welche bei 25€ gekauft. Die sind dann bis ca. 15€
runter gegangen. Jetzt stehen sie bei ca. 47€.

Aktien im allgemeinen taugen nur zur langfristigen Anlage.
Wenn Du schnell mal Kohle machen möchtest, würde ich
davon abraten. Kann auch nach hinten los gehen.

Schönen Gruß aus Bremen!
 
H

HAL

Zu dem Thema kannst Du auch in die aktuelle Ausgabe
der MACUP schauen, dort ist ein umfassender Artikel
über die Apple Aktie.
 

laukel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.11.2004
Beiträge
1.648
Ich habe meine verkauft und einen iMac G5 davon gekauft. *megagrintz
Im Ernst: ich würde im Moment keine mehr holen.
 

mat3000

Mitglied
Mitglied seit
20.11.2004
Beiträge
537
ich persöhnlich würde geprügelte Tech Aktien nehmen
die was ordentliches im Portfolio und was in der Pipeline haben
für das nächste Jahr

Ansonsten Stahlunternehmen: Selbst Thysen erhöht seine Preise
anfang nächstes Jahr um 20%
 

fLaSh84

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.07.2004
Beiträge
1.552
mittlerweile würde ich mir wohl keine mehr holen...nicht zu diesem preis. sind in den letzten wochen im vergleich zum restlichen markt deutlich stärker gestiegen.
hab zum glück noch welche für 26€ bekommen :>
 

DMC

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.01.2003
Beiträge
638
danke! Das Forum begeistert mich immer wieder neu.... :)


Habe mich entschieden keine zu holen...
 

highkneeh

Registriert
Mitglied seit
09.02.2005
Beiträge
3
antizyklisch ist die regel für firmen die auf der kippe stehen.
geh mit dem wind und fliege gilt bei gutem boden, den apple mittlerweile hat.
ich kaufe seit 24 USD alle 5USD Steigerung je 50 Stück und fahre gut dabei. bei einem kursverlust von mehr als 10% in einer woche verkaufe ich alles. sofort.

jetzt gilt für mich immer noch kaufen.
 

thephaser

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2004
Beiträge
792
naja, gestern hat die aktie ja gehörig einen vor den a..... gekriegt. in deutschland hat sich dann die panik heute mal gleich fortgesetzt. :-(

hoffe das gibt sich dann in den nächsten tagen wieder. strategisch sehe ich apple ausgezeichnet aufgestellt.
 
Oben