1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple-Aktien

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von DMC, 30.12.2004.

  1. DMC

    DMC Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    würde gerne mein bescheidenes Studentengehalt aufbessern um mal nen neuen Mac zu kaufen.

    Kann mir hier jemand vielleicht verraten, ob es wahnsinnig sinnvoll oder super blöd wäre jetzt AppleAktien zu kaufen. Es werden ja bald die Quartalszahlen für das letzte Quartal 04 (weiss jemand wann?) bekannt gegeben und die Expo in SanFran steht ja vor der Tür...

    Ich erwarte jetzt hier keine umfassende Anlagenberaterei...nur vielleicht ein paar Gedanken oder sinnvolle Links die ihr gerade zu diesem Thema hättet...

    besten Dank!

    dmc


    mir ist durchaus bewusst, dass ich nicht von heute auf morgen damit Millionär werde, bzw. mein Studium finanziert habe.
     
  2. Zwergenkönig

    Zwergenkönig MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    16
    Soweit ich weiß ist apple ziemlich ausgelutscht...

    Ich würds lassen....
     
  3. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    4.916
    Zustimmungen:
    1.210
    fundierte begründung, mein lieber watson... :rolleyes:
     
  4. mat3000

    mat3000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    4
    Ein Tipp von mir:

    Kaufen wenn alle verkaufen
    Verkaufen wenn alle Kaufen

    Man muss gegen den Strom handeln,
    antizyklisch sozusagen!

    Es hat keinen Sinn die Apple Aktie sozusagen zu Höchstpreisen
    zu kaufen. Warte lieber einen günstigeren Einstieg ab.
     
  5. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Die Aktie hatte schon ´nen guten Run in den letzten Monaten.
    Ob das so weiter geht kann niemand sagen. Obwohl einige
    Analysten noch Potential sehen.
    Nur, sind wir Experten? Sicher nicht...

    Ich habe mal welche bei 25€ gekauft. Die sind dann bis ca. 15€
    runter gegangen. Jetzt stehen sie bei ca. 47€.

    Aktien im allgemeinen taugen nur zur langfristigen Anlage.
    Wenn Du schnell mal Kohle machen möchtest, würde ich
    davon abraten. Kann auch nach hinten los gehen.

    Schönen Gruß aus Bremen!
     
  6. HAL

    HAL

    Zu dem Thema kannst Du auch in die aktuelle Ausgabe
    der MACUP schauen, dort ist ein umfassender Artikel
    über die Apple Aktie.
     
  7. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    1
    Am 12. Januar:

    http://www.apple.com/quicktime/qtv/earningsq105/
     
  8. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe meine verkauft und einen iMac G5 davon gekauft. *megagrintz
    Im Ernst: ich würde im Moment keine mehr holen.
     
  9. zerozero

    zerozero MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    kauf lieber Telekom Aktien, die sind KULT ... :D
     
  10. mat3000

    mat3000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    4
    ich persöhnlich würde geprügelte Tech Aktien nehmen
    die was ordentliches im Portfolio und was in der Pipeline haben
    für das nächste Jahr

    Ansonsten Stahlunternehmen: Selbst Thysen erhöht seine Preise
    anfang nächstes Jahr um 20%