1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

App zum digitalisieren von allem Papierkram?

Diskutiere das Thema App zum digitalisieren von allem Papierkram? im Forum Mac OS Apps.

  1. iShrek

    iShrek Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    13.06.2015
    Schreibe den Entwickler an, der schickt dir einen Direktlink
     
  2. Fidefux

    Fidefux Mitglied

    Beiträge:
    5.910
    Zustimmungen:
    1.854
    Mitglied seit:
    17.08.2010
    Mein privater Digitalisierungsvorgang läuft so ab:

    1) Ich notiere auf jedem zu scannenden Dokument eine fortlaufende Nummer.
    2) Anschließend scanne ich die Dokumente (oder den Dokumentenstapel) mit einem Scanner ein, der beidseitig scannen kann. In meinem Fall ist das ein ganz gewöhnlicher Multifunktionsdrucker (Canon MB 5150) mit Dokumenteneinzug.
    3) Ich lasse OCR über das Dokument laufen (geht mit der Druckersoftware, Adobe oder der PDF-Scanner-App).
    4) Mithilfe der Vorschau-App teile ich das eingescannte Dokument in einzelne, zusammengehörige Seiten und benenne sie nach dem Schema "JJJJ-MM-TT Art Inhalt" um. Dann sortiere ich das Dokument in einen Ordner ein.
    5) Das Originaldokument landet dann, sortiert nach fortlaufender Nummer, auf einem Stapel.

    Früher hatte ich auch mal Software zum Einsortieren genutzt (insbesondere DevonThink) – allerdings stellte sich bei mir ein ganz gewöhnliches Ordnersystem als vollkommend ausreichend heraus. Insbesondere störte mich, dass man eben eine extra Software starten muss, um an die Dokumente zu kommen.
     
  3. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.011
    Zustimmungen:
    4.717
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Und er schenkt mir dann 50€, wenn ich ihm schreibe?
     
  4. icecold

    icecold Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Wer keine zusätzliche Hardware anschaffen will, kann auch ein Programm wie „Scanbot Pro“ für iOS nutzen.
    Damit erstellt man Fotos mit dem iPhone, welche digitalisiert als PDF mit OCR abgespeichert werden.
    Das Programm schneidet das Bild automatisch auf Papiergrösse zu und passt Farben, Kontrast und Helligkeit an.
    Sicherlich eine deutlich schlechtere Qualität als mit einem richtigen Scanner, aber ideal um auch unterwegs bereits Dokumente zu scannen, wie zB Hotelrechnungen und Tankbelege auf Dienstreisen.
     
  5. iShrek

    iShrek Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    13.06.2015
    frag ihn an, ich habe es bekommen
     
  6. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.011
    Zustimmungen:
    4.717
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Ich brauche es nicht, aber offiziell kosten beide Tools zwischen 170-180€. Ohne Scanner. Und dann kann ich gleich DEVONthink Pro kaufen.
     
  7. iShrek

    iShrek Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    13.06.2015
    Ne stimmt nicht. Und Scanner brauchst ja immer
     
  8. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.011
    Zustimmungen:
    4.717
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Wieso? Für die 20€ mehr habe ich dann OCR und Verwaltung dabei. Der Scanner liefert die Scansoftware dazu. Und wenn du auf die Webseiten schaust, stehen die Preise dran.
     
  9. iShrek

    iShrek Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    13.06.2015
    Blick ich nicht. Man bekommt alles für 250€ (Software, Prof. Scanner und exactscan). Bei dir kommt man immer teurer weg.
    Aber macht was ihr wollt
     
  10. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.011
    Zustimmungen:
    4.717
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    DEVONthink kostet laut Webseite aktuell 93€, ExactScan laut Webseite 79€, dein Scanner, der nur bis 10.12 unterstützt wird, kostet gebraucht um die 120€.
     
  11. iShrek

    iShrek Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    13.06.2015
    was meinst wofür man exactscan braucht?!?!?
    Und der Scanner wurde bis Mojave zu 100% unterstützt!!!!
     
  12. iShrek

    iShrek Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    13.06.2015
    Und wenn du mir nicht glaubst mit den Preisen, dann lass es gut sein und schreibe hier aus Unwissenheit keinen Müll
     
  13. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    19.011
    Zustimmungen:
    4.717
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Welchen Müll denn? Das sind die offiziellen Seiten der Entwickler. ExactScan Pro kostet nunmal 79€, DEVONthin 93€, ich hab letzteres doch erst gekauft. Oder wo ist das offiziell, dass man durch Betteln Rabatt bekommt?
     
  14. iShrek

    iShrek Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    13.06.2015
    Hab ich geschrieben „betteln“? Es gibt eine Rabatt Seite, wenn du diese selbst nicht findest, dann musst halt den Entwickler anschreiben. Wenn nicht, dann zahlst halt deine 79€. Ich nicht. Also und nun ist von meiner Seite aus ruhe...
     
  15. MrBaud

    MrBaud Mitglied

    Beiträge:
    2.022
    Zustimmungen:
    1.832
    Mitglied seit:
    09.02.2019
    Hab Devonthink und den Scansnap 1500 im Einsatz. Teure Lösung, aber das Zeug hält ja auch ewig...
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...