App-Updates auf dem Mac funktionieren nicht durch fehlende Sicherheitsfreigabe

Benny1837

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich bin neu in dem Forum und dies ist mein erster Beitrag. Ich hoffe ich mach alles richtig. Über die Suchfunktion konnte ich kein Thema finden, welches mein Problem erklärt bzw. lösen kann.

Folgendes Problem hab ich wenn ich Software aus dem Internet laden möchte. (Beispiel Google Drive)

Für meinen Job benötige ich Google Drive. Installiert ist es, nun möchte Google Drive ein Update durchführen, welches die Erlaubnis von meinem Mac benötigt. Bevor ich bei meinem MacBook Pro (2018) auf OS BigSur umgestiegen bin, hat sich ein Fenster geöffnet, wo ich bestätigen sollte, das ich der Installation zustimme. Dieses Fenster erscheint seit neuestem aber nicht mehr und ich kann keine Updates mehr durchführen. (Siehe Foto) Die Berechtigung erteilen wird mir garnicht erst angeboten und eine Fehlermeldung bei Google Drive erscheint.

Ist da bei der Installation von BigSur etwas schief gelaufen und ich muss es neu installieren oder was kann ich machen? Hab auch schon gesehen, dass man es umgehen kann, dieser Trick hat bei mir aber auch nicht funktioniert.

Ich hoffe hier kann mir geholfen werden.

Vielen Dank.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-04-21 um 17.23.57.png
    Bildschirmfoto 2021-04-21 um 17.23.57.png
    590,5 KB · Aufrufe: 16

Benny1837

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
So sollte es ja normalerweise aussehen?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-04-21 um 17.33.42.png
    Bildschirmfoto 2021-04-21 um 17.33.42.png
    454,5 KB · Aufrufe: 15

WeDoTheRest

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.10.2012
Beiträge
7.905
Punkte Reaktionen
3.335
So ist es. Klappt es jetzt oder ist der Screenshot von einem anderen Rechner?
Oder hast Du es nur mit einer anderen App probiert?
 

Benny1837

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Nein der zweite Screenshot ist von der Apple Support Website. Leider bisher noch keine Lösung gefunden
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.171
Punkte Reaktionen
10.949
Im Finder mit Rechtsklick und dann „öffnen“. Das erlaubt dann den Start.
 

Benny1837

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Den Start ja, aber wenn das Programm ohne Update nicht funktioniert, beendet sich Google Drive leider direkt automatisch wieder :(
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.171
Punkte Reaktionen
10.949
Der Start reicht ja. Weitere Freigaben sind nicht notwendig. Startet man das Programm einmal mit Rechtsklick ist es genehmigt.
 

Benny1837

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Leider nein, dann erscheint dieses Fenster, dann öffne ich die Einstellungen und ich kann wie auf dem ersten Screenshot keine Einwilligung geben
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-04-21 um 18.29.07.png
    Bildschirmfoto 2021-04-21 um 18.29.07.png
    51,1 KB · Aufrufe: 8

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.171
Punkte Reaktionen
10.949
Das ist dann die Freigabe für Kernel Erweiterungen. Die stehen da nur relativ kurz zur Freigabe. Danach kommt man da nicht mehr dran außer übers Terminal in der Recovery.
 

Benny1837

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Das heißt was kann ich jetzt machen?

Gleiches Problem hab ich übrigens auch beim Cisco VPN. :S
 
Oben Unten