iOS App Limits löschen sich selbst? Grundlegende Probleme mit der Bildschirmzeit!

S

swankmueller

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.10.2014
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
0

Hallo liebe Community!

Wir haben massive Probleme mit der Bildschirmzeit und den App Limits von unserem Junior.
Ich habe schon einige Zeit in diversen Foren verbracht um nachzulesen, doch gibt es bisher leider keine Lösung. Deshalb suche ich hier nach Hilfe.

Ausgangssituation:
Meine Frau und ich sind als Erziehungsberechtigte eingetragen, der Junior hat einen Kinder-Account und ist auch als Kind aktiviert.

Meine Frau verwaltet über ihr iPhone (16.2)
Ich verwalte über mein iPhone (16.2) und über mein MacBook (Ventura 13.1)
Junior iPhone 11 Mini (16.2)

Wir haben
-Auszeit eingestellt, App Limits festgelegt, etc.

Regelmässig werden jedoch alle Dinge die unter App Limits & Inhalt und Datenschutz eingestellt wurden gelöscht, bzw. sind ausgeschalten.
Die Reiter "Auszeit" und "Immer erlaubt" bleiben jedoch unverändert, wie von uns eingestellt.

1.) Wie kann das sein, dass diese Dinge gelöscht werden?
2.) Dass der Junior den Bildschirmcode kennt ist höchst unwahrscheinlich, wurde auch bereits geändert. Trotzdem keine Veränderung.
3.) Die Kaufanfrage funktioniert mal so, mal so. Unserer Meinung nach auch nicht immer.
4.) Ist es ein Problem seinen Kinder-Account mit mehreren Geräten zu verwalten?
5.) Was machen wir falsch / Was können wir tun, damit das wieder funktioniert?

Vielen herzlichen Dank!
 
R

rvale

Mitglied
Dabei seit
21.10.2019
Beiträge
337
Punkte Reaktionen
115
Ich kann Dir insofern helfen, dass es kein Problem ist, von mehreren Geräten und Accounts aus das "Kind" zu verwalten. Aber auch ich hatte schon merkwürdige Effekte, wenn auch nicht in der bei Dir rausgehörten Frequenz. Wie häufig/in welchem Abstand kommt das vor?

PS: Es gibt kein 11 Mini
 
superbraz

superbraz

Aktives Mitglied
Dabei seit
13.10.2011
Beiträge
1.832
Punkte Reaktionen
566
Wir haben das gleiche Problem, allerdings ist Geduld (zumindest fast immer) die Lösung.
Wenn ihr ein Limi einstellt, dann so ca 1 Minute in dem Screen bleiben und nicht direkt wieder zurück in das vorhergehende Menü wechseln.
Vermute, dass es Probleme beim Sync mit den Apple Servern gibt...bzw. Latenzen.

Mit "Warten" bekomme ich meist immer eingestellt, was ich einstellen will.
Aber es ist ein Geduldsspiel und ich weiss nicht, warum Apple hier nicht optimiert.

"Mal schnell" geht beim Thema Bildschirmzeit leider nix.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
8
Aufrufe
544
maxritti
M
Faddi
Antworten
3
Aufrufe
200
Symbiose
Symbiose
M
Antworten
2
Aufrufe
278
maxritti
M
A
Antworten
0
Aufrufe
764
Andi652
A
Oben