App-Icons (Kalender & YT) verschwinden vom Home-Screen, sind aber noch auf dem iPhone

raelaerosolkid

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2007
Beiträge
55
Hallo zusammen.
Ich habe seit einiger Zeit das erste Mal richtigen Ärger mit meinem iPhone 4: erst verschwindet mein Kalender, dann YouTube, ohne daß ich da bewußt etwas gemacht hätte. Soweit ich weiß, dürften diese beiden Apps eigentlich garnicht gelöscht werden KÖNNEN.. (der Kalender auf jeden Fall!)

Interessant ist aber, daß lediglich die Icons auf dem Homebildschirm verschwinden.. wenn ich die Apps über "Suchen" eingebe, komme ich direkt in die Anwendungen hinein. Sie sind also auf dem iPhone noch vorhandenAber sie sind eben nicht mehr so direkt über den Homescreen mit einem icon sichtbar und direkt verfügbar.

Außerdem stelle ich fest, daß Kontakte, die ich auf dem Mac eingetragen habe, auf dem iPhone offensichtlich nicht synchronisiert wurden. Überhaupt habe ich den Eindruck, daß das sehr viel runder lief vor Cloud, als man Kontakte und Kalender noch simpel über das Kabel synchronisieren konnte.

Hat jemand einen Tip?
 

raelaerosolkid

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2007
Beiträge
55
PS:
Ich habe bereits Folgendes versucht: Cloud auf dem iPhone an und ausschalten, Kalender an und ausschalten, keine reaktion. Übrigens : sowohl Kalender und Youtube tauchen bei iTunes als icon auf, vermutlich weil das Dienstprogramme sind?
 
Oben