aperture vs. lightroom final

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von eike, 10.02.2007.

  1. eike

    eike Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.11.2003
    gibt es schon irgendwo eine gegeünerstellung beider finals? mich würden die unterschiede in der raw bearbeitung interessieren, da aperture doch noch ein paar schwächen aufweißt
     
  2. Lucky68

    Lucky68 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.01.2006
    ... lightroom final ist doch noch nicht verfügbar.
     
  3. eike

    eike Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.11.2003
    hab ich mitlerweile auch rausbekommen :))), na lange dauert es ja nicht mehr
     
  4. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.855
    Zustimmungen:
    197
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    also ich war aperture fan (lange) aber lightroom ist sauschnell, schon bei laden und bei der bearbeitung erst, da kann aperture nicht mithalten, shit
     
  5. Peterpanter

    Peterpanter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    09.07.2004
  6. eike

    eike Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.11.2003
    also ich kan auf meinem macbookpro in der geschwindigkeit keinen unterschied erkennen!
     
  7. Lucky68

    Lucky68 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.01.2006
    nun. ist es auf jeden Fall da :) Einfach mal das Update ziehen, die finale Version ist allerdings auf 30 Tage beschränkt Viel Spass :D
     
  8. johnmclane2000

    johnmclane2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    12.10.2004
    Wie ist bei euch die Leistung von Lightroom?

    Auf meinem MB C2D geht es nach kurzem scrollen im Bilderbrowser oder Diaschau auf 6000 U/Min.

    Nach 15 Minuten arbeiten bremst LR alle anderen Prozesse aus....es dauert dann 1 Minute bis ich ein schön geöffnetes Programm in den Vordergrund holen kann. Nach noch längerer Arbeit crashen manchmal die anderen Programme (Safari, Mail...)

    Auf einem Siemens Amilo Centrino mit halb so viel RAM läuft es super schnell... :(
     
  9. Lucky68

    Lucky68 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    06.01.2006
    o.g. kann ich nicht bestätigen. Das MBP arbeitet ruhig und ohne Lüftereinsatz, lediglich wenn ich eine grosse Menge an Bildern in z.B. jpeg umwandele springen die Lüfter an. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, verstummen die Lüfter.
     
  10. johnmclane2000

    johnmclane2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    12.10.2004
    Hm, strange.

    Ich habe schon die Vorschau Qualität auf Minimum gestellt.

    Woran kann das liegen? Hast du eine besonders schnelle Festplatte? Wieviel RAM hast du?

    Soweit ich weiss spielt bei LR die Grafikkarte keine Rolle, oder irre ich?

    Ansonsten fällt mir kein Grund ein warum es auf einem MBP signifikant besser als auf einem MB laufen sollte.

    Kann jemand mit einem Macbook mal Aussagen machen bezüglich der Leistung von Lightroom? Vorzugsweise Leute die jenseits von 1000 Bildern im Programm haben. :)

    Grüße

    John
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen