Aperture Probleme mit Weissabgleich

  1. macroger

    macroger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    9
    hallo zusammen

    Ich möchte bei einem RAW mit den Pipetten Weisston, Schwarzton und Grauton den Farbstich entfernen. Doch bei mir verändert sich nichts. Ist es möglich das ich etwas falch mache??? ist doch daselbe wie bei Photoshop.

    Zuerst unter Belichtung / Färbung auf die scharze Pipette klicken, Lube mit Pipette erscheint, danach im Bild auf dukelster Stelle Klicken.
    Unter Weissabgleich , Färbung, funktioniet es mit der Graupipette.

    vielen dank für Tipps

    macroger
     
    macroger, 08.01.2007
  2. Hemi Orange

    Hemi OrangeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    3.346
    Zustimmungen:
    523
    Bist du sicher, dass das Bild ein RAW ist?
    (sorry für die blöde Frage, aber ist das naheliegendste)
     
    Hemi Orange, 08.01.2007
  3. macroger

    macroger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    9
    hi hemi orange

    Ja, ist sicher ein RAW . Wenn ich den Weisspunkt setze, ist im Farbkreis darüber doch eine verschiebung sichtbar, doch im Bild selber verändert sich nichts. Auch wenn ich im Farbkreis den weisspunkt von hand verschiebe keine veränderung??? Wenn ich die Lupe mit Farbwert auf dem Bild fixiere kann ich beim schwarzen und grauen die veränderung verfolgen, doch beim Weisspunkt ist nix.

    macroger
     
    macroger, 08.01.2007
  4. Hemi Orange

    Hemi OrangeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    3.346
    Zustimmungen:
    523
    Hast du vielleicht den Softproof aktiviert? Das könnte dazu führen, dass sich am Bild optisch nichts verändert.
     
    Hemi Orange, 08.01.2007
  5. macroger

    macroger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    9
    jahhhh, das wars, vielene Dank hemi orange-.

    noch ne Frage. Wenn ich wie in Photoshop eine Tonwertkorektur machen möchte, also einen von mir definierten Punkt neutralweis zuweisen also den Wert 255, wie mache ich das? Bis jetzt habe ich nur die Möglichkeit von den automatischen korrekturen gesehen oder im Histogramm mit dem Schieber manuell. Da ich eine Aufnahme mit einer Schwarz/Weiss/Graukarte gemacht habe, möchte ich diese als referenz nehmen.

    vielen dank

    macroger
     
    macroger, 09.01.2007
  6. Hemi Orange

    Hemi OrangeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    3.346
    Zustimmungen:
    523
    In der Mitte der Adjustments gibt es drei Farbkreise Schwarz, Grau + Weiß. Damit kannst du die Färbung verändern und das Grau und Weiß von deiner Farbkarte anwählen.
     
    Hemi Orange, 09.01.2007
  7. macroger

    macroger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    9
    genau, ich nehme an du meinst die farbkreise unter dem Titel Färbung bei der Belichtung ? Doch bei mir wird mit diesen Pipeten nur den Farbton verändert, ist auch im Histogramm zu verfolgen.
    Was ich möchte gelingt mir nur wenn das ganze mit der automatische Funktion: "Auto-Tonwert-seperat", (die zuoberst mit dem Symbol rgb Histogramm) die setzt den weiss und schwarzpunkt in den RGB einstellungen. Da wir der hellste Punkt ganz nach rechts gezogen und der schwarze nach links.
    Erzielst du den selben Effekt, bei einem Bild, das keine reine schwarz und weisse farben hat, wenn du mit der Funktion "Auto-Tonwert-seperat" und wenn du es mit den Weiss und Scharzpipetten bearbeitest?

    gruss macroger
     
    macroger, 09.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aperture Probleme Weissabgleich
  1. maccan
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    512
  2. Scuruba
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    750
    Iceman2601
    03.07.2012
  3. macdepp75
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.783
  4. malah
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.484
    SomeNoise
    04.02.2012
  5. Cramer1234
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    917
    Cramer1234
    24.03.2010