APE und Speedport W700V

  1. Macuser30

    Macuser30 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    20
    Hallo, ich habe heute den neuen Speedport von der Telekom gesponsert bekommen....mein Haus ist sehr groß, und ich wollte die bisher genutzte Aiport Express als entfernte Basisstation einrichten, um mein Netzwerk zu vergrößern.
    Ich habe den selben Kanal (11) gewählt, WDS bei der APE ausgewählt und vorsichtshalber die IP manuell in der APE vergeben. NAT und Netzwerkschnittstelle ausgestellt. Ohne Verschlüsselung klappt es wunderbar, mit Verschlüsselung geht es nicht......kann jemand helfen?
    Verlängert ein Integrieren in das Netzwerk auch das Sendegebiet?
    In den Foren habe ich bereits gesucht.

    Gruß macuser30
     
    Macuser30, 27.10.2006
  2. Macuser30

    Macuser30 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    20
    Der Speedport ist W701V.....
     
    Macuser30, 27.10.2006
  3. Macuser30

    Macuser30 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    20
    Hallo, hat sich erledigt, ich habe gerade in anderen Foren gelesen, dass man mit der APE kein WDS von Drittherstellern erweitern kann.....geht nur zwischen Apple-Produkten....

    Gruß macuser30
     
    Macuser30, 27.10.2006
Die Seite wird geladen...