Apache mit Wireless

  1. sasi

    sasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde

    Ich habe mir vor kurzem eine AirPort Express Basisstation mit AirTunes
    gekauft. Nun läuft mein Apache nicht meht. Genauer gesagt er läuft aber er ist nicht aufrufbar unter meine name.dyndns.org adresse.

    Auf der Sharing maske wo man den Apache aktivieren kann ist die aufruf adresse so ne komische ip nämlich http://10.1.2 oder so ich weiss sie nicht mehr auswendig. er sollte ja die ip des providers dort zeigen.

    wie muss ich die basisstation konfigurieren?

    bin sehr dankbar für die kommende hilfe.
     
    sasi, 08.11.2004
  2. sasi

    sasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir niemand helfen??
     
    sasi, 08.11.2004
  3. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Ich hab keine Basisstation, aber grundsätzlich musst Du an einem Router eine Portweiterleitung einrichten, damit Server im internen Netz erreichbar sind.
    Anders ausgedrückt.
    Du musst der Basisstation sagen: "Sende alle Anfragen auf den Port 80 (http) an den Rechner mit der IP-Adresse 10.1.1.2"

    HTH
     
    maceis, 08.11.2004
  4. sasi

    sasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    genau das habe ich gemacht

    aber geht eben nicht
     
    sasi, 09.11.2004
  5. sasi

    sasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    so siehts aus bei mir

    http://sysret.dyndns.org/Bilder/

    ich habe jetzt wieder umgehängt weil ich auf den server angewiesen bin
    :(
     
    sasi, 09.11.2004
  6. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Die nächste Frage, die zu klären wäre, ist die, ob Dein Dyndns-Account ordnungsgemäß aktualisiert wird.
    Dies kannst Du testen, indem Du auf der Webseite von dyndns nahsiehst.

    Wenn das auch zutrifft, wäre es noch möglich, dass Dein Router aus Sicherheitsgründen keine Zugriffe auf einen Server im LAN aus dem Lan über die externe Schnittstelle zulässt (d. h. kein Loopback Zugriff).
    Wenn das der Fall ist (bei einer Reihe Routern ist das so) wirst Du Deine eigene seite aus dem LAN heraus nur noch über einen Proxy aufrufen können.
    Testen könntest Du das, indem Du einen Freund bittest, Deine Seite aufzurufen (die o. g. Punkte müssen dann natürlich vorher geklärt sein)

    Aufschluss kann evtl auch ein"traceroute" auf Deine Adresse von aussen sein.

    [edit]
    jetzt seh ich gerade was auf den Bildern.
    Der private Port muss natürlich auch 80 sein (im Bild 3.tiff), denn das ist der Port auf dem Dein Apache (falls nicht von Dir geändert) lauscht
     
    maceis, 09.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Apache Wireless
  1. Johnny Value
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    442
    Johnny Value
    29.11.2013
  2. gaby23
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    451
  3. lotter1
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    601
    rpoussin
    24.01.2008
  4. Axtrim
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    666
  5. mstannek
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    862
    BaerTramOE
    06.06.2005