AOL auf XP

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Cédric, 09.03.2007.

  1. Cédric

    Cédric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    12.09.2004
    Hallo!
    Auf meinem Mac habe ich iChat und neben den Mac.com-Account noch ein AOL-Account. Ich habe auf dem iChat beide Accounts und den AOL-Messenger zusätzlich installiert und darauf funktionieren auch beide Accounts.
    Ab und zu schaltet meine Freundin den AOL-Messenger auf ihrem XP-Rechner. Komischerweise funktioniert den Mac.com-Accont auf dem Windows AOL-Messenger (AIM) überhaupt nicht. Warum funktioniert es aber auf dem PowerBook? iChat ist ja sowas wie AOL, oder nicht?
     
  2. McBuch

    McBuch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    05.03.2007
    Nein, iChat ist (leider) überhaupt nicht das Gleiche wie AOL.
    iChat unterstütztden AOL-Acount. Aol aber nicht den iChat-Acount. Willst du mit deiner Freundin chatten, muss sie dich über deinen AOL-Namen adden (also zu den Kontakten hinzufügen). Leider kann man auf diese Weise nur chatten, Audio- oder Video-Konferenzen sind nicht möglich.
    Allerdings funktioniert das über Skype (viel verbreiteter). (http://www.skype.com)
    Ist leider nicht halb so stylisch wie iChat und die Qualität ist natürlich auch nicht perfekt, beim Video. Bei Audio merkt man rein gar nichts.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen