AOE 3 unter Rosetta schneller als native

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von Tzunami, 13.03.2008.

  1. Tzunami

    Tzunami Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.595
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    708
    Mitglied seit:
    18.10.2003
    Ich war schockiert!

    Ich habe mir gestern mal AOE 3 installiert und musste feststellen das es auf meinem neuen Mac Pro mit 8800er in maximalen Einstellungen ruckelig lief.

    Jetzt der Hammer, AOE mit Rosetta gestartet und alles läuft flüssig (Videos werden allerdings nicht gezeigt).

    Ich hatte das 1.0.3 noch nicht drauf aber das kann doch wohl nicht wahr sein, ist das Problem mit 1.0.3 behoben?

    SW BattleFront kam mir auch ruckliger vor als mit meinem G5 mit 7900GS allerdings habe ich da rosetta nicht getestet.

    Hat wer ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Edit, SW Battlefront ist PPC und AOE läuft mit dem Update flüssig, allerdings scheint das FAA nicht zu funktionieren
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen