anspruchsvolle neue Games unter Macbook Pro Core2Duo

  1. Spongebob

    Spongebob Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr,
    kann mal ein Besitzer eines neuen MacbookPro berichten, wie es so mit der Performance bei ganz neuen Games z.B. Need for Speed Carbon aussieht? Wäre sehr nett!
     
    Spongebob, 14.11.2006
    #1
  2. Stonehorn

    Stonehorn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    95
    Ich kann dir nur von meinem MBP CD2Ghz 128MB ATI X16000 berichten also deinem Vorgänger! Groß wird der Unterschied nicht sein, da die GraKa die Selbe ist und meistens auch auschlaggebend! Generell ist das MBP gut für ältere Titel wie Halo geeignet! Aber erwarte nicht, das aktuelle Titel laufen, dafür ist die GraKa zu schlecht und die Festplatte zu langsam. Da kann die CPU noch so schnell sein :) Wie gesagt Half-Life2(Crossover), Halo laufen prima! Quake4 sollte auch ganz gut laufen ebenso UT2004 und WoW! Bei Call of Duty2 werde ichs demn. wissen. Also fürs Zocken zwischen durch reichts, aber jeden aktuellen Titel kannst du eig. vergessen, oder wenn dann nur mit extremen Anforderungen.
    Aber selbst die Windowsspiele werden immer hungriger schau dir doch mal die neusten "Mindestanforderungen" von denen an, da fällt man rückwärts...
     
    Stonehorn, 15.11.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - anspruchsvolle neue Games
  1. maccoX
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    755
    maccoX
    15.12.2016
  2. asterixxER
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    489
    asterixxER
    28.06.2014
  3. code bug
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    821
    ActiveX
    25.07.2012
  4. DaBeI
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.337
    aretiss
    06.05.2009
  5. Dommy
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.185
    NoNickName
    28.07.2008