Ansi c++ in Xcode

Diskutiere das Thema Ansi c++ in Xcode im Forum Mac OS Entwickler, Programmierer.

  1. seb199

    seb199 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.05.2006
    Hi@all
    gibt es eine möglichkeit ansi c++ in Xcode zu profgrammieren?
    Wenn ja her mit der Antwort =)!!!
    Wenn nicht gibt es ein anderes programm dafür??
    danke im Vorraus
    Seb
     
  2. Black Smurf

    Black Smurf Mitglied

    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Ja: wenn Du ein neues Projekt in Xcode anlegst als Typ "Command Line Utility->C++ Tool" auswählen.
     
  3. seb199

    seb199 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.05.2006
    dann geht aber nicht ansi c++
     
  4. seb199

    seb199 Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.05.2006
    da klappt nur das normale c++
    ich habe aber ansi c++ gelernt also
    #include <iostream>
    using namespace std;
    int main ()
    {
    cout<<"Hallo Welt"<<endl
    return 0;
    }
     
  5. minilux

    minilux unregistriert

    Beiträge:
    14.447
    Zustimmungen:
    2.737
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    und wieso sollte das nicht gehen (wenn du hinter endline noch ein Semicolon machst :) )???
     
  6. Egger1000

    Egger1000 Mitglied

    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Falls du die Ausgabe nicht sehen solltest:

    Setz vor dem return 0;
    noch ein:
    system("PAUSE");
     
  7. Emp

    Emp Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    05.11.2005
    Was genau soll "normales" C++ sein, wenn nicht Standard-C++ (Also ANSI)?
    Irgendwie glaube ich, dein Fehler liegt woanders. :rolleyes:
    Programm zum C++ programmieren: Beliebiger Editor und GCC. ;)
     
  8. Spacemojo

    Spacemojo Mitglied

    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Du kannst doch sicher "-ansi" als Compiler-Flag bei Xcode setzen.

    Tobi
     
  9. Egger1000

    Egger1000 Mitglied

    Beiträge:
    1.932
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Btw. bei C++ eher g++ als Compiler und net gcc ;)
    Oder allgemein: Nimm den GNU-Compiler :D
     
  10. -Nuke-

    -Nuke- Mitglied

    Beiträge:
    2.146
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Wie schon gesagt wurde. Mach ein Semikolon hinter das endl und dann klappt das auch ^^
     
  11. below

    below Mitglied

    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    1.088
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    ANSI ist halt nur strenger als "normales" C++.

    In Xcode habe ich folgendes gemacht:

    - File -> "New Project"
    - Ausgewählt: "Command Line Utility / Standard C++ Tool"
    - In der automatisch angelegten main.cpp den Democode durch Deinen ersetzt
    - Das Semikolon nach "endl" ergänzt.
    - Build -> Run

    Ergebnis:
    [Session started at 2006-05-25 15:06:10 +0200.]
    Hallo Welt

    HansiC has exited with status 0.

    Now, "if you want to be anal about it":

    - Project -> Edit Project Setttings
    - "Build" Seite aussuchen
    - Sicherstellen das "Configuration" auf "All Configurations" steht
    - Runterscrollen bis "C Language Dialekt"
    - "ANSI" einstellen

    Dann schluckt der Compiler (in diesem Projekt) nur noch ANSI C(++).
    Für Profis: Dieses Setting kann natürlich auch per Target, oder per Configuration gesetzt werden.

    [EDIT: Der letzte Teil der Anleitung gilt exakt so für Xcode 2.1 und neuer, aber man kann es natürlich auch mit früherern Versionen einstellen)
    Alex
     
  12. Emp

    Emp Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    05.11.2005
    GCC = Gnu Compiler Collection, heutzutage.
    Schließt auch gcj etc. begrifflich mit ein. *klugscheiß* :p
     
  13. keydex

    keydex Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.07.2005
    Du hast ein Semikolon vergessen.

    #include <iostream>
    //#include <conio.h>

    using namespace std;

    int main (int argc, int *argv[])
    {
    std::cout << "Hallo Welt" << endl;
    //getch();
    return 0;
    }
     
  14. minilux

    minilux unregistriert

    Beiträge:
    14.447
    Zustimmungen:
    2.737
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    hat eigentlich schon mal jemand erwähnt dass du ein Semicolon vergessen hast?? :jaja: :jaja:
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...