Anschalten ohne MacBook Pro aufzuklappen?

  1. esportive

    esportive Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss ja das diese Frage fast schon schwachsinnig ist, aber die hoffnung stirbt zuletzt!

    Hab einen schönen grossen neuen Monitor, und will nurnoch den benutzten und das mac book für den home betrieb geschlossen lassen.

    Ist es möglich mein MBP ohne es aufzuklappen zu starten? (nicht aus dem standby aufwecken sondern starten!)

    mfg :)
     
    esportive, 16.02.2007
    #1
  2. dinet

    dinet MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    6
    hmm, wüsste nicht wie, ohne Werkzeug...
     
    dinet, 16.02.2007
    #2
  3. Junior-c

    Junior-c

    Nein.

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 16.02.2007
    #3
  4. jwolensky

    jwolensky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    ist es wirklich sooo viel arbeit das teil kurz aufzuklappen und anzumachen???
    oder stellst du das display oben drauf?
     
    jwolensky, 16.02.2007
    #4
  5. marco@mac

    marco@mac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    5
    Das stimmt so nicht! man kann das MacBook zb mit der Fernbedienung anschalten, auch wenn es zugeklappt ist. man braucht da eine bestimmte Kombination der Knöpfe, die mir im Moment entfallen ist, aber mit google wirst Du sie bestimmt finden.

    Gruß
     
    marco@mac, 16.02.2007
    #5
  6. Junior-c

    Junior-c

    Aus dem Ruhezustand wecken oder booten? :hehehe:

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 16.02.2007
    #6
  7. esportive

    esportive Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    würd mich jetzt auch mal intressieren
     
    esportive, 16.02.2007
    #7
  8. marco@mac

    marco@mac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    5
    So weit ich weiß beides, mit dem wecken habe ich schon mal ausprobiert, als ich den Artikel gelesen habe. Aber für das booten war ich dann zu faul, laut der Aussage im Artikel geht aber beides.
     
    marco@mac, 16.02.2007
    #8
  9. jwolensky

    jwolensky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    hast du zufällig einen link???
     
    jwolensky, 16.02.2007
    #9
  10. marco@mac

    marco@mac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    5
    Ne dann hätte ich es ja gepostet! :)
    So einer bin ich ja nun auch nicht.
    Also habe aber mal im Handbuch nachgesehen und da steht beschrieben wie man das macbook aufweckt mit extener tastatur und maus. einfach ne Zeit lang eine Taste drücken. Und da Du es ja geschlossen verwenden willst gehe ich mal davon aus das Du eine externe Tastatur und Maus verwendest.

    Ach so steht unter dem Abschnitt: Verwenden des MacBooks mit geschlossenem Bildschirm!

    Und das mit der Ferbedienung steht auch im Handbuch!
    Ratet mal wo? Unter verwenden der Apple Remote Ferbedienung.

    Ich will ja nicht meckern, aber ins Handbuch kann man schon mal schauen oder nicht?

    Gruß
     
    marco@mac, 16.02.2007
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Anschalten MacBook Pro
  1. FKatenbrink
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    296
    FKatenbrink
    01.12.2014
  2. wendyroseee
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.381
    Cousin Dupree
    25.08.2013
  3. IMatze
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.314
    IMatze
    02.11.2014
  4. skg-poison
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    4.830
    skg-poison
    29.12.2010
  5. GoPeter
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.513
    tino2010
    20.11.2010