Anne will nicht mehr

DeineMudda

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
12.05.2005
Beiträge
900
Wenigstens noch eine gute Nachricht zum Wochenende.

Endlich hat das belang- und konzeptlose Gelaber, das einem immer den Sonntag-Abend verdorben hat, ein Ende.

Ich weiß, hier treiben sich nur GEZ-Überzeugungsnichtzahler und Fernsehervorlangerzeitschonabschaffer rum, aber ich bin froh, wenn nach dem Tatort nicht mehr das unerträgliche Geseihere der üblichen Verdächtigen ertragen werden muss.

Bei der Sportschau erwartet man wenigstens keine tiefgreifenden Diskussionen.
 

TheMenace

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.03.2005
Beiträge
1.716
Keine Panik, die werden für die Anne schon noch einen neuen Sendeplatz finden ... :rolleyes:
 

midroth

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.10.2004
Beiträge
1.303
Anne habe ich gemocht. Wenn auch nicht immer gesehen. Hoffe, ein neuer Sendeplatz für sie wird gefunden.
 

TheMenace

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.03.2005
Beiträge
1.716
Anne habe ich gemocht.
Ich auch. Bis sie verraten hat, dass Sie vom anderen Ufer ist.
Seitdem habe ich mich damit abgefunden, dass es mit uns nie was werden wird. :o
 

ricky2000

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.10.2003
Beiträge
4.744
Juchu, endlich nicht mehr 1,5 Stunden Gelaber (mit 45min Werbung) für ein oder zwei Sonntagsspiele, wenn man mal die Ergebnisse sehen will (DSF).
 

mk84

Mitglied
Mitglied seit
07.03.2007
Beiträge
502
Diese ganzen weichgespülten, politisch immerzu korrekten Talkrunden bringen dem Zuschauer doch sowieso nichts Neues - Die ganze Teilnehmerschaft, die da immer sitzt, ist im Grunde einem großer Filz zuzuordnen und nach dem ganzen Gelaber geht man zusammmen (dank großzügiger GEZ Gebühren) ins Hilton an die Cocktailbar....
 

Angel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.06.2003
Beiträge
7.504
Endlich hat das belang- und konzeptlose Gelaber, das einem immer den Sonntag-Abend verdorben hat, ein Ende.
Ist der Ausschalter deines Fernsehers kaputt?
 

animalchin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.10.2003
Beiträge
5.005
… nur GEZ-Überzeugungsnichtzahler und Fernsehervorlangerzeitschonabschaffer
Nein, Überzeugungszahler und Dauerglotzer. :D

Seit Frank Plasberg jetzt nicht mehr nur in den Dritten talkt, können die anderen doch alle einpacken... :cool:
 

Bergsun

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.03.2006
Beiträge
1.432
Polittalk ist doch meist eh nur Grabenkrieg...
 

Hotze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.06.2003
Beiträge
14.888
Am Freitag-Nachmittag teilte ARD-Programmdirekter Volker Herres mit: „Die Tatsache, dass die ARD ab der Saison 2009/2010 die Erstverwertungsrechte für die Sonntagsspiele der Bundesliga erworben hat, bedeutet keinesfalls, dass unser Polittalk ‚Anne Will’ von seinem Sendeplatz weichen muss. Besonders im Wahljahr 2009 ist für Das Erste eine politische Gesprächssendung dieser Qualität unverzichtbar. In nächster Zeit werden wir in der ARD über die programmliche Umsetzung der Bundesliga-Rechte am Sonntag beraten.“

Quelle: dwdl.de
 

crab

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.02.2004
Beiträge
5.029
Ich schaue mir sowas seit Jahren nicht mehr an, genausowenig wie Berlin Mitte. Da bekommt man ja die Krätze. Wer schaut das eigentlich an UND findet es gut/wertvoll?
 
Oben