Anmeldung im Windowsnetzwerk nur verzögert möglich

Diskutiere das Thema Anmeldung im Windowsnetzwerk nur verzögert möglich im Forum Netzwerk-Hardware

  1. diescholzens

    diescholzens Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.06.2005
    Hallo Leute,
    melde mich gelegentlich im Netzwerk unseres Vereins per WLAN an. Dabei kommt es immer wieder dazu, dass der Server im Finder erst nach einer ganzen Weile (5-10 Minuten) angezeigt wird. Erst dann kann ich auf das Netzwerk zugreifen. Woran liegt das? Wie kann ich den Server schneller finden? Hat jemand eine Idee?
     
  2. tschloss

    tschloss Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    14.04.2007
    im Finder mit cmd-K = "gehe zu Server".

    Ich gehe dann über die IP-Adresse. Geht vlt. auch über Netbios Namen (das mag ich aber nicht)?


    Thomas
     
  3. diescholzens

    diescholzens Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.06.2005
    Wie kriege ich denn die IP-Adresse raus? Über den Namen lässt sich keine Verbindung herstellen. Es kommt immer eine Fehlermeldung.
     
  4. diescholzens

    diescholzens Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.06.2005
    Hi Thomas, hast du eine Idee?
     
  5. Olivetti

    Olivetti Mitglied

    Beiträge:
    8.695
    Zustimmungen:
    2.143
    Mitglied seit:
    09.12.2005
    Unter Umständen hilft ein Ping auf die Broadcastadresse (letzte Zahl 255).
    Z.B. ping 192.168.0.255
     
  6. tschloss

    tschloss Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    14.04.2007
    Hast Du Zugriff auf den Server? Wenn ja, dort entweder bei Ausführen... winpcfg oder im "DOS"-Fenster "ipconfig" eingeben.

    Ansonsten im Mac Terminal mal versuchen:
    nmblookup -n SERVERNAME

    SOnst, wenn DU dann verbunden bist, im Terminal "netstat" eingeben. Da sollte die Verbindung dann auch irgendwann auftauchen.

    Hilft das?

    Thomas
     
  7. diescholzens

    diescholzens Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.06.2005
    Danke für die Hinweisen. Hab alles ausprobiert außer die Eingabe im DOS Fenster. Wo finde ich diese Eingabemöglichkeit? Ich habe die IP-Adresse nicht gefunden. Noch eine Idee?
     
  8. Olivetti

    Olivetti Mitglied

    Beiträge:
    8.695
    Zustimmungen:
    2.143
    Mitglied seit:
    09.12.2005
    Gehe zu -> Dienstprogramme -> Terminal
     
  9. tschloss

    tschloss Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    14.04.2007
    Ich hatte mich auch verschrieben:
    entweder Ausführen -> "winipcfg"
    oder Ausführen -> cmd -> ipconfig
    (auf der WIndowsmaschine)

    Was kam denn bei den Optionen "nmblookup" etc. auf dem Client?
    /edit: sorry, hier kannst DU das "-n" weglassen, also "nmblookup SERVERNAME" liefert hier bei mir die IP

    Thomas
     
  10. diescholzens

    diescholzens Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.06.2005
    Danke! Check ich am Freitag. Gruß, diescholzens
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...