Anmelden an FritzBox via WLAN

  1. hartmuth

    hartmuth Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Mini Mac mit OSX 10.3.9
    FRITZ!Box SL WLAN (UI), Firmware-Version 09.04.07

    nach einem Firmware-Update meiner FritzBox habe ich folgendes Problem:
    1. der Haupt-Nutzer ("darf diesen Computer verwalten") muss sich über das Airport-Symbol nach jedem Einloggen immer wieder neu anmelden. Dann geht die Internet-Verbindung auch. Immerhin.
    2. Beim Anmelden des 2. Nutzers kommt immer die Nachricht "Beim Anmelden... ist ein Fehler aufgetreten. Wenn der sich dann an ein "anderes" Netzwerk anmeldet, die Fritzbox auswählt und den WLAN Netzwerkschlüssel eingibt, gehts dann auch.

    Was ich will: so, wie's vorher war: sobald der Benutzer sich angemeldet hat (egal welcher) soll er automatisch an der Fritzbox angemeldet sein.
    Wo kann ich überhaupt nach der Art des Fehlers schauen, und wo muss ich die Netzwerkkonfig anpassen?

    Danke
     
    hartmuth, 17.06.2006
  2. Ben-1512

    Ben-1512MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    6
    Du musst - glaub ich - Deiner Fritz!Box den Befehl erteilen, andere Benutzer auch zulassen zu dürfen. <-- War das noch deutsch ??
    Ich hab die FritzBox an ner Dose hängen und arbeite daran mit der Software von Fritz und hab die soweit programmiert, dass sie neue Nutzer zulässt. Vorher gab´s auch Probleme, da hatte die Box auch nicht alles zugelassen.

    Schau einfach mal, ob der Tipp was für Dich ist.

    Ben.
     
    Ben-1512, 18.06.2006
  3. hartmuth

    hartmuth Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    das scheint nicht mit der Fritzbox, sondern eher mit dem Schlüsselbund zu tun zu haben... bin noch am forschen.
     
    hartmuth, 18.06.2006
Die Seite wird geladen...