Ankunft von Mail bei MobileMe

ZoliTeglas

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2003
Beiträge
7.882
Hallo zusammen,
hier ist ein Familienaccount in Benutzung und meine Wenigkeit ist das "Hauptmitglied". Nun ist es bei mir auf dem iPhone so, dass zugestellte Mails auch direkt ankommen. Sicher etwas zeitversetzt, aber das iPhone klingelt sofort und ich muss nicht erst den Account abrufen, ob ich neue Mails habe.
So, nun hat meine Dame da einen der 4 weiteren Accounts. Hat ebenfalls ein iPhone, aber bei ihr werden die Mails nicht direkt zugestellt, sondern sie muss jedes Mail den Account abrufen. Ist das so im Sinne des Erfinders oder handelt es sich um einen Bug? Leider hat eine Suche nix gebracht und ich frage mich einfach, wieso sie ihre Mails nicht direkt bekommt.
Ich wäre für Hilfe dankbar!
Gruss
Zoli
 

einbisschenanders

unregistriert
Mitglied seit
27.12.2010
Beiträge
1.047
Hat sie denn Push aktiviert im iPhone?
Das scheint keine Auswirkungen zu haben, sofort zugestellt wird beim iPhone offensichtlich immer nur die erste Mail Adresse, evtl folgende muss man per Hand abrufen. Ich habe genau die gleiche Voraussetzung wie Zoli, meine erste Mail Adresse wird gepusht, eine folgende (ebenfalls me.com) schon nicht mehr. Bei meiner Frau das gleiche, die erste sofort, die zweite per Hand abrufbar.

*edit* push steht bei beiden Geraeten auf manuell
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.238
Und sie ist auch dauerhaft im mobilen Datennetzwerk drin?

Sowohl ich und meine Frau (Unteraccount von mir) haben MobileMe und wir beide haben Push.
 

ZoliTeglas

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2003
Beiträge
7.882
Nicht dein Ernst? Da zahlt man so viel Geld und dann geht der Mist nur beim "ersten Account"? Was für ein Armutszeugnis! Aber so richtig!
OK, dann muss ich mir ne Alternative zu MobileMe suchen! Sowas kann man ja nicht unterstützen!

Und sie ist auch dauerhaft im mobilen Datennetzwerk drin?
Yup.... Alles gleich wie bei mir!
 

ZoliTeglas

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2003
Beiträge
7.882
Welche Aussage? Push ist ebenfalls bei mir auf manuell, als auch bei der Dame!
 

einbisschenanders

unregistriert
Mitglied seit
27.12.2010
Beiträge
1.047
Er meint vermutlich mich, aber das ist eben Fakt. Meine erste Addi AA.BB@me.com wird sofort durchgestellt, waehrend CC.DD@me.com nur per Hand abgerufen werden kann. Bei meiner Frau genau das gleiche Spiel, die erste rutscht sofort auf das Geraet, die zweite nur beim Abrufen per Hand.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.238
Na das mit der 2. Mail Adresse. Wie gesagt habe ich einen Me Account und meine Frau den Unteraccount. Und bei uns beiden funktioniert Push ohne Probleme.

Push ist auf an und für nicht unterstützte steht auf 15 Minuten. Zusätzlich kann man unter "Erweitert" noch alles für jeden Account einzeln einstellen.
 

ZoliTeglas

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2003
Beiträge
7.882
Also müsste ich auf 15 Minuten einstellen bei ihr? Und bei mir hat diese Einstellung keine Auswirkung? Seh ich das nun richtig?

Na das mit der 2. Mail Adresse. Wie gesagt habe ich einen Me Account und meine Frau den Unteraccount. Und bei uns beiden funktioniert Push ohne Probleme.

Push ist auf an und für nicht unterstützte steht auf 15 Minuten.
Was heisst denn nun "nicht unterstützte"?
 

einbisschenanders

unregistriert
Mitglied seit
27.12.2010
Beiträge
1.047
@AgentMax ..deswegen schrieb ich ja auch, dass es bei uns jeweils aus manuell steht. Ich ging bei Zoli wegen der Push Aussage auch davon aus, dass er eine Zeit eingestellt hat.
 

ZoliTeglas

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2003
Beiträge
7.882
Ja und weiter? Irgendwie kann ich Dir im Moment nicht folgen! Heisst nun, dass ich ne Zeit einstellen muss? Wieso da und beim ersten Account nicht?
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.238
Also.
Ich habe den Hauptaccount Master@me.com
Meine Frau hat den Familienunteraccount slave@me.com

Bei mir auf dem iPhone/iPad/Mac funktioniert der Push bei Mail, Kalender, Kontakten.
Bei meiner Frau auf dem iPhone/Mac funktioniert der Push bei Mail, Kalender, Kontakten.

Push ist auf den Geräten aktiviert. Der Abfrage Intervall für Konten die kein Push können (also GMX z.B.) steht auf 15 Minuten. Die Zeit hat aber nichts mit MobleMe zu tun.

Unter dem Bereich, in welchem man die 15 Minuten einstellen kann, gibt es den Punkt "Erweitert".
Dort steht bei MobileMe auch "Push" drin. Bei GMX, Google etc. steht "Laden" was die 15 Minuten bedeutet.
 

einbisschenanders

unregistriert
Mitglied seit
27.12.2010
Beiträge
1.047
Das sieht bei uns im Grunde nicht anders aus, deswegen wies ich aber bewusst auf das zweite Konto hin. Sowohl bei mir, als auch bei meiner Frau wird immer nur das erste me.com Konto gepusht, wir haben beide aber jeweils noch eine zweite Adresse und die bietet unter advanced nur fetch und manual ..

@le_petz *rofl* das dachte ich im ersten Moment auch :D
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.238
Das sieht bei uns im Grunde nicht anders aus, deswegen wies ich aber bewusst auf das zweite Konto hin. Sowohl bei mir, als auch bei meiner Frau wird immer nur das erste me.com Konto gepusht, wir haben beide aber jeweils noch eine zweite Adresse und die bietet unter advanced nur fetch und manual ..
Dann hast du uns zusätzlich verwirrt da dies eigentlich nichts mit dem Problem des Erstellers zu tun hat.
 

ZoliTeglas

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2003
Beiträge
7.882
Sie hat noch andere Account! Aber das hat ja anscheinend nix mit der Ankunft bei MM zu tun! OK, ich schaue nachher nochmals, ob bei ihr unter der Zeitangabe bei "Erweitert" auch Push bei MM steht! Sollte aber, da ich dies schon mal überprüft habe!
 
Oben