1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angst!!!!!

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von viducius, 20.05.2004.

  1. viducius

    viducius Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    also ich war bis vor einigen Tagen noch voll davon überzeugt, das ich auf Apple umsteigen möchte....

    Ich weiss nicht warum, aber momentan stellt sich bei mir momentan mehr ein Gefühl der Angst ein, den Schritt wirklich zu machen!

    Ich hab einen eigentlich High-End PC daheim stehen mit allem drum und dran.... und weiss nicht, ob ich den Schritt wagen soll zu switchen, oder nicht....

    Es ist zwar kein Argument denk ich, aber wenn mir aufeinmal die komplette Vielfalt an Hardware flöten geht und die Unmengen an Anbietern von Software, die günstiger ist als Apple... ich weiss nicht so recht...

    Apple ist schon geil... design, stabilität..... aber ich weiss nicht, ob ich statt dessen lieber meinen PC optimieren soll, mit ner Wasserkühlung zb.....

    Ich wollt von euch einfach mal eure Meinung hören, was mich dazu bringen sollte, den Schritt endlich zu wagen.
    nach 15 Jahren Dose, ist das gar nicht so einfach, und wenig Geld ists auch nicht....

    DANKE!
     
  2. Kwitschibo

    Kwitschibo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Neovortex,


    bin selber diesen Monat nach langen Jahren der abstinez wieder zu Apple zurückgekehrt.

    Ich kann nur sagen wenn du nur Spielen willst ( wg Highend PC), dann belib bei der DOSe.

    Ansonsten kann ich dir jeden Angst nehmen, bin mit vier Kollegen auf der Arbeit wir Arbeiten den ganzen an einer DOSe, Privat haben wir alle einen MAC.
    Und es ist eine Wohltat mit diesem zu Arbeiten.

    Aber wie gesagt es kommt darauf am was du machen willst?

    Gruß Kwitschibo
     
  3. viducius

    viducius Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich das doch nur so genau wüsste... also total begeistert bin ich von den möglichkeiten in sachen design (keynote etc) das man da so alles machen kann....

    andererseits spiel ich eigentlich nicht viel.... bzw ich hab mal... aber jetzt nicht mehr so...... nur wenn ich jetzt auf apple switch, ist die möglichkeit des spielens nun ja mal zu 75% genommen... (half life 2 bzw doom 3 würden selbst mich reizen!)

    andererseits will ich auch mal wieder ein System haben das einfach funktioniert! Und zudem auch noch geil aussieht! :)

    Was ist mit der ganzen software dies für den PC so gibt..... bei apple bin ich ja ziemlich eingeschränkt!

    Ich mach viel mit musik... dh da ist apple denk ich auf jedenfall besser.........
     
  4. hermann4000

    hermann4000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    klar, ich hätt auch schiss in deiner situation!
    bin selber im januar geswitcht, und will nie wieder
    zurück :) die einzige sache ist halt das gamen,
    wenn du wirklich viel und dann noch multiplayer
    zocken willst - das also dein verwendungszweck für
    einen computer ist - ja dann bleib bei deiner dose!
    außer spielen kann sie zwar fast nix besser als ein mac,
    aber es kommt schließlich auf deine prioritäten an.
    überleg halt was du machen willst mit deiner kiste,
    dann wirst du die richtige entscheidung treffen....
     
  5. Akoran

    Akoran MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Also von der Softwareseite gibt's eigentlich nicht so viele Probleme. Hab bisher für all meine Bedürfnisse das passende Stück Software gefunden. Bei manchen ist vielleicht die Auswahl nicht ganz so groß wie bei Windows, das erleichtert allerdings dann auch die Entscheidung :)
     
  6. viducius

    viducius Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    bei mir gehts nicht einmal wirklich ums spielen glaub ich.... obwohl besagte titel schon toll wären.........

    zumal ich mit dem Rechner auch immer mehr arbeiten muss, bedingt durch Ausbildung und Studium... Da wär so ein PB schon geil........ Aber wie siehts mit der Softwareauswahl aus! Ich hab angst das ich da benachteiligt bin, weil zu wenig auswahl da ist, und am PC einfach Massen vorhanden sind für alle möglichen Zwecke!
     
  7. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    28
    Nimm den Mac, eine Kollegin hat jetzt bei einem IBook zugeschlagen, und als sie IPhoto startete war sie schon Mac-Fan. Und jetzt habe ich ihr noch ein paar Sachen richtig eingestellt, nur Begeisterung!

    Gründe für Macs:
    -Kampf gegen TCPA
    -Keine Viren
    -Apple hat recht, ein Betriebssystem für das nächste Vierteljahrhundert.
    -Such hier mal nach den notwendigen Resourcen für Longhorn, nur z.B. die Platte: 1 Tera-Byte! Wie soll denn das Betriebssystem noch aufgespielt werden? ("Legen Sie DVD12 ein!") Wann wird eine solche Platte denn für einen Laptop möglich sein?
    Oder 2 Prozessoren à Minimum 4 GHz. Wann soll das in einem Laptop möglich sein? Vorteil: Du brauchst dann keine Bratpfanne mehr!
    Nach einer aktuellen CT sieht dann das Betriebssystem aus wie das OSX. Den Vorsprung kannst Du leicht abschätzen.
    -Schau Dir mal eine Keynote-Präsentation an, einsame Spitzenklasse, was aus dem Baukastensystem rausholbar ist! Selbst auf einem 400-er G4 hat es nicht geruckelt.

    Kauf gleich einen Laptop, ich neige zum Powerbook, ich klappe ihn auf, er ist sofort bereit, alle Programme laufen schon.

    Wenn Du allerdings spielen willst... , aber selbst mein Sohn lebt ganz gut mit Diablo und Warcraft

    RD
     
  8. viducius

    viducius Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Und ich kann dir da auch nur voll zustimmen!!!!
    Ich könnt so heulen! Ich hab grad das HiRes Video zu Doom 3 gesehen und dacht ich muss sterben!

    Andererseits find ich Apple so unheimlich geil....

    Kennt denn jmd. die Homepage www.newsstand.com und weiss ob das auch aufm Apple funktionert?
     
  9. Kwitschibo

    Kwitschibo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Also ich denke du schon eine Menge SW für den MAC.

    zum Teil als Shareware.

    Weiß ja nicht was für ein Studium du machst aber hier im Forum sind ne menge studenten.Vielleicht stellst du die frage mal in diese richtung.
    Habe aber eine Stundenten der Bwl im bekanntenkreis und die kommt mit ihrem ibook super hin. das brauchst noch nicht mal ein PB.

    Denke es gibt für ziemlich jedes Problem eine SW lösung beim MAC.
    Außer halt spielen , aber du muß die DOSe ja nicht abgeben. Die Macianer sind da
    ziemlich tollerant. :)

    Und wenn du immer am PC arbeitest , wirst du das stabile und zuverläßige schnell zu schätzen wissen.
    Mein XP zuhasue läuft auch stabil, aber nicht so wie OS X.
    Und merkst du erst dann wenn du es brauchst.

    Gruß
    Kwitschibo
     
  10. jesche

    jesche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    *mitmorpheusstimme*: neo, ich weíß genau, was du meinst... ;)

    ne mal im ernst. man kann sich nur den meinungen hier anschließen. die softwareauswahl ist nicht die größte, trotzdem gibt es für sehr, sehr viele anwendungen auch die passende (gute) software.
    ich werde meinen pc noch behalten (müssen) da ich u.a. mit AutoCAD arbeite. was CAD angeht, sieht es am mac nicht dolle aus! und spiele halt auch nicht. habe früher auch gerne gedaddelt, heute komme ich kaum noch dazu und reizt mich auch nicht mehr sooo sehr. aber das steht bei dir ja auch nicht mehr im vordergrund, sehe daher keine großen hindernisse, warum du nicht switchen solltest ;)
    (gibts nicht auch UT für den mac, oder ne: HALO. oder so. ist nicht mein genre ;))
    aber mal von den games weg: was studierst du überhaupt?
    vielleicht kann man da etwas konkreter auf die software eingehen.
    übrigens: bin auch gerade erst dabei zu switchen. PB ist bestellt, in der agentur arbeite ich seit fast 2 jahren am mac.

    arbeite dort viel mit PS, eigentlich der halben Adobe-Palette inkl. Videoschnitt, 3D-Animation, Freehand und Datenbanken. Studiumbedingt, kommt da noch Sounddesign hinzu. Am Mac kein Problem!
     
Die Seite wird geladen...