1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anfängerfrage

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von esser j., 05.01.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. esser j.

    esser j. Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hab meinen ipod mini jetzt seit weihanchten und mir fällt auf dass der akku immer ziemlich schnell leer ist.jetzt war ich eben auf der homepage von apple und da stand irgendwas mit ladezyklen.wie kann ich das problem beheben sodass der akku längere Ladezeiten beinhaltet?
     
  2. Wattschaf

    Wattschaf MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    8
    Bei der Frage, wie man vernünftig und gut mit seinem Akku umgeht, scheiden sich die Geister ;)
    Was ist denn ziemlich schnell leer? Ist die Hintergrundbeleuchtung dauernd an? Greifst du oft auf die Platte zu, sprich: Wechselst du oft die Lieder oder lässt du den iPod einfach eine Playlist durchspielen?

    Ganz generell ist es für Akkus wohl ganz gut, wenn man sie vollständig leer macht, dann ungestört voll aufläden lässt und dann das Spielchen wiederholt.

    Man täuscht sich auch manchmal, was die Akkuleistung angeht. Mach doch mal den Test: Lass den voll geladenen iPod mal komplett alle Titel durchspielen, lass ihn einfach liegen und schau, wann er ausgeht.

    Desweitern hilft die Suchfunktion gut weiter, zu Akkupflege findest du ganz, ganz viel ;)

    Grüße vom Schaf
     
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    1
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.