Benutzerdefinierte Suche

Anfängerfrage: 4 Bilder wieder zu einem zusammenfügen ...

  1. SirVikon

    SirVikon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    395
    Hallo,

    ich habe auf der Arbeit ein Programm für die Personaleinsatzplanung, welches über Lotus 1-2-3 läuft.

    Der Arbeitsplan den ich als Endergebnis erhalte, ist ein Plan über 4 DIN A4 Seiten. Da leider Lotus auf dem Mac so gut wie unmöglich ist, habe ich diese 4 Seiten einfach eingescannt und mir so auf mein MBP überspielt.

    Die 4 Seiten haben alle ungefähr einen Überschneidungsbereich von 2-3 cm. Wie kann ich jetzt EINFACH diese 4 Bilder so zusammenfügen, dass ich ein grosses BIld erhalte. Habe mich in Photoshop damit versucht (bin aber wirklich neu was das angeht) und kläglich gescheitert ... Konnte die Bilder zwar alle schon richtig drehen und auch in einem Arbeitsbereich zusammenfügen, aber die Bilder sind durch das scannen leicht verdreht ... ich kriege es einfach nicht hin, die bilder so übereinander zu legen, dass es gut aussieht ...

    Habe mir jetzt so geholfen, dass ich die einfach ausgedruckt habe (auf der Arbeit), dann zurecht geschnitten und zusammengeklebt hab. Und den grossen Plan dann fotografiert :D

    Muss doch aber auch relativ einfach mit Photoshop funktionieren, oder?
     
    SirVikon, 08.10.2006
  2. JanaH

    JanaHMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    164
    O.K., ich versuch es mal...

    1. Du hast Deine 4 Scans
    2. neues Dokument, so groß, daß die Scans alle 4 reinpassen + etwas Rand drumherum, Hintergrund transparent
    3. Import der Scans nacheinander mit Copy& Paste, dadurch entstehen 4 Ebenen
    4. in den Ebenenper rechteckauswahl das auswählen, was noch gebraucht wird
    5.Auswahl invertieren
    6. Auswahl löschen
    7. per transformieren --> frei transformieren die scans so hinbiegen, daß es passt
    8. überstehenden Rand mit Freistellungswerkteug entfernen
    9. Ebenen --> auf hintergrundebene reduzieren
    10. speichern und drucken

    Bei weiteren Fragen pn oder so....
     
    JanaH, 08.10.2006
  3. SirVikon

    SirVikon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    395
    DANKE :D

    So gehts jetzt .... wunderbar ...
     
    SirVikon, 08.10.2006
Die Seite wird geladen...