Anfänger braucht Hilfe. Dateinamen auslesen

studio81

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
02.06.2011
Beiträge
1
Hallo zusammen,
ich bin absoluter Anfänger was das Thema Automator angeht. Bisher habe ich folgende Aufgaben immer mit Excel und VBA gelöst. Nun will ich mich aber intensiver mit meinem Mac beschäftigen :)
Also folgendes Problem habe ich. Ich habe einen Ordner, indem sich Bilder meiner Webcam befinden. Diese haben folgende Namensgebung:
motion-2011-06-01-10-05-05.jpg (also Jahr-Monat-Tag-Stunde-Minute-Sekunde)

Diese Namen möchte ich gerne in Numbers einlesen um anschließend Auswertungen darauf zu fahren. Z.B. Anzahl der Fotos an einem Tag, oder in einer Stunde, etc.

Ich habe gedacht ich mache das mit Numbers. Oder habt ihr eventuell eine bessere Idee.

Über Eure Hilfe würde ich mich freuen....
 

chebfarid

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
894
Oder habt ihr eventuell eine bessere Idee.
Ja, lass' den Automator Automator sein und mach es mit AppleScript :)
In diesem Forum findest Du 100e von Beiträgen, die Dir helfen werden, Dich einzulesen und einzuarbeiten.

Ein paar Tips zu den AppleScript-Prozeduren, die Du anwenden kannst:

Ordner auswählen:
PHP:
set myFolder to choose folder
Ordnerinhalt auslesen:
PHP:
tell application "Finder"
set fileList to entire contents of myFolder
end tell
Filenamen in einem Loop auslesen:
PHP:
tell application "Finder"
repeat with f in fileList
set n to name of f
end tell
Eventuell Zeichenketten aus den Filenamen auslesen:
PHP:
set Jahr to characters 8 thru 11 n
usw ...
Die Ergebnisse kannst Du sehr einfach in einen Textfile, ein Numbers-Datenblatt, einen Excelfile, was auch immer, schreiben und weiterbearbeiten.

Ist am Anfang vielleicht ein bisschen tricky, wenn Dich das Thema interessiert, lohnt es sich meiner Meinung nach aber auf jeden Fall sich die Mühe zu machen mit AppleScript eine etwas kompliziertere aber sehr viel komplettere Technik zu erlernen.

Ciao
Farid
 
Oben