anders formuliert

  1. tonwerker

    tonwerker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Wie ermögliche ich es das der Dvd inhalt von selbst startet?
     
    tonwerker, 24.07.2003
    #1
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Die Aktion beim Einlegen eines Mediums...

    ...kannst du in den Systemeinstellungen bestimmen.
     

    Anhänge:

    • bild 15.jpg
      Dateigröße:
      49,4 KB
      Aufrufe:
      79
    dylan, 24.07.2003
    #2
  3. tonwerker

    tonwerker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre schön!
    Darum geht es nicht !!
    ASiehe mal das Posting davor - ich möchte eine DVD erstellen die genau unter deisen Vorgaben von selbst startet!

    Trotzdem Danke
     
    tonwerker, 24.07.2003
    #3
  4. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Kein Grund zur Aufregung. :)

    Wenn aber ein User eingestellt hat, dass keine Aktion ausgeführt werden soll beim Einlegen einer DVD, so hat man da nicht wirklich eine Chance.

    P.S.
    Bekommst du öfter unpassende Antworten? Wenn ja, wäre eine ausführliche Problembeschreibung hilfreich. ;)
     
    Grady, 24.07.2003
    #4
  5. carsten801

    carsten801 unregistriert

    Mitglied seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    1
    Alo Windows sucht (vorausgesetzt der User hat dies nicht deaktivuert) nach einer Datei namens autorun.inf auf der obersten Ebende der CD oder DVD, die fogende Syntax hat:

    [autorun]
    open=DerNameDerZuÖffnendenDatei.Endung
    #Optional kann ein Icon defniert werden,welches auf der CD sein muss
    icon=beispiel.ico




    Und ich hab grad dieses PDF gefunden in dem Beschrieben wird wie man eine DVD mit Toast Autostart fähig macht
    Tja, www.Goggle.de machts möglich:

    http://www.caad.arch.ethz.ch/CAAD-Extern/uploads/189/toast_iDVD.pdf


    Gruss
    Carsten
     
    carsten801, 24.07.2003
    #5
  6. tonwerker

    tonwerker Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    danke, das war schon die richtung - denke muß noch erfahrungen sammeln!
    Und mal in richtige authoringsoftware reinschnuppern!

    Gruß
    stef
     
    tonwerker, 24.07.2003
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - anders formuliert
  1. Teletubbi-OSX

    Frage anders gestellt

    Teletubbi-OSX, 24.01.2006, im Forum: Blu-ray, DVD
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    506
    Horror
    24.01.2006