• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

"Anderer Benutzer" nach leerem Akku

kaffeeschlürfer

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2004
Beiträge
34
Hallo! Ich hab meinen iBook-Akku endlich mal wieder bis zum Schluss ausgereizt. Wie üblich kam die Meldung "Akku fast leer..." oder so. Irgendwann war dann der Akku völlig leer, iBook hat sich k.o. gemeldet.

Des nächsten Tages beim Einschalten am Stromnetz taucht doch plötzlich beim Anmeldefenster unter mir als (ansonsten) einziger Benutzer ein neuer "Anderer Benutzer" auf, der bei den Systemeinstellungen nicht drin ist. Wo kommt der "andere Benutzer" auf einmal her? Und wie geht er wieder weg? (Geht das über NetInfo?) Aber vor allem: Wo kommt der plötzlich her und warum?? Kann das mit dem Akku-Leeren zusammenhängen? Festplatte verhunzt?

Später nach dem Einloggen hatte ich als Datum irgendwas mit "1970". Auch nicht optimal, aber leicht zu ändern. Nur dieser ominöse "andere".
 

TheFallenAngel

Mitglied
Mitglied seit
27.10.2003
Beiträge
509
Das Datum bedeutet dass dein Akku wirklich komplett leer war und dein iBook deswegen das Datum vergessen hat...

"Andere" im Login taucht auf wenn du root freigeschaltet hast
 

kaffeeschlürfer

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2004
Beiträge
34
Danke, aber das ist es ja:
Ich hab weder den Root noch irgendwas anderes freigeschalten. Ich habe nicht bei den Benutzereinstellungen herumgespielt noch mit diesem NetInfo (von dem ich bisher nur gelesen habe).
Ich hab nur an meinen Dokumenten gearbeitet, so wie immer. Ich hab auch in der Zwischenzeit nix installiert. Und doch taucht plötzlich dieser "andere" auf.
Ich werd mal schauen, dass ich ihn über NetInfo wieder wegbekomme, ich bin da über einen entsprechenden Thread gestolpert. Aber merkwürdig ist das schon.
 
A

abgemeldeter Benutzer

Andere taucht auch auf, wenn der Mac erwartet, dass sich auch Benutzer, die auf einem Server angelegt sind, anmelden wollen könnten. Du kannst mal im Programm Verzeichnisdienste nachsehen, ob Da unter NetInfo oder LDAP etwas eingetragen ist, oder Du kannst es einfach ignorieren.